Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Aktuelles & Veranstaltungen

Hannoversche Bauten im Vergleich

Gedankenaustausch über ausgewählte Bauten in ihrer zeitlichen Abfolge, über ihre Vorbilder und gleichaltrigen Verwandten mit Dr. Sid Auffarth.

09. Januar 18 Uhr Die Unibibliothek & TIB (1965, Staatshochbauamt III) und die Architektur der sechziger Jahre. Und was L. Mies van der Rohe damit zu tun hatte.
06. Februar 18 Uhr Die Betonskulptur Musikhochschule (HMTM; 1973, Arch. Ramcke) und das Rathaus in Bensberg von Gottfried Böhm (1967)
13. Februar 18 Uhr Das Ihmezentrum: Ein megalomanes Betongebirge (1973, Arch. Kloss, Kolb und Schröder) und ein ungeliebtes Denkmal für „Urbanität durch Dichte“
27. Februar 18 Uhr Bullerbü in Bothfeld: die Grasdachsiedlung „Laher Wiesen“ (1985, Arch. Boockhoff und Rentrop) ein sozial-ökologisches Experiment
13. März 18 Uhr Das Sprengel Museum am Maschsee (1979,1992,2015, Arch. Trint und Quast dann Meili und Peter). Statt eines Kubus ein Tempelberg der modernen Kunst -                       und wieder zurück
20. März 18 Uhr Einkaufspassagen in Hannover und anderswo. Von der Galerie Luise (1987, Arch. Schuwirth und Erman) bis zur Ernst-August-Galerie (2008, ECE-Arch. Hering                 und Simon)
Termin(e): 09.01.2018 
von 18:00 bis 19:00 Uhr
Ort

Historisches Museum

  • Pferdestraße 6
  • 30159 Hannover
Preise:
Eintritt jeweils 3,- €
Historisches Museum, Am hohen Ufer, Eingang Burgstraße © LHH, Historisches Museum Hannover