Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Historisches Museum, Am hohen Ufer, Eingang Burgstraße © LHH, Historisches Museum Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Feiern

Kindergeburtstage im Museum

Hier dürfen ausgewählte Objekte angefasst und ausprobiert werden!

Als Burgfräulein und Knappen verkleidete Kinder © LHH

"Erkundungsstation Mittelalter": eine Zeitreise ins mittelalterliche Hannoverfür Kinder und Familien

Folgende Programme stehen zur Wahl:

Märchenzeit im Beginenturm
(5 – 7 Jahre), 120 Minuten
Türme und Mauern spielen auch in verschiedenen Märchen eine wichtige Rolle. Mit Kostümen und einigen Requisiten machen wir eine Erlebnisführung durch den Turm.
Torwachen und Turmwächter
(6 – 8 oder 9 – 12 Jahre), 120 Minuten
Eine Trainingseinheit für Tor- und Turmwächter steht auf dem heutigen Programm: Armbrustschießen, Schwertkampf und Ausdauer sind hier gefragt! 6- bis 8-Jährige können außerdem ihren eigenen Schild mit einem Wappen gestalten und mit nach Hause nehmen.
9- bis 12-Jährige erhalten auch Einblicke in den Zeitvertreib der Wachen: Würfel- und Glücksspiele werden ausprobiert und für zu Hause selbst gestaltet.
Blumen und Heilpflanzen aus dem Garten der Beginen
(9 – 13 Jahre), 120 Minuten
Wo heute der Beginenturm steht, lebten einst die Beginen – fromme Frauen, die sich um Arme und Kranke kümmerten. Sie hatten großes Wissen über Heilpflanzen und Kräuter. In eigenen Seifenkreationen könnt Ihr einige Blumen und Heilpflanzen verarbeiten.
Zeitreise durch den Turm
(9 – 13 Jahre), 120 Minuten
Vom Mittelalter bis heute hat der Beginenturm die Jahrhunderte überlebt. In Kostümen aus den unterschiedlichen Epochen wollen wir eine Verkleidungsparty mit festlich gedeckter Tafel und Fotoshooting feiern. Gerne könnt ihr euch mit euren Smartphones fotografieren. Mit kostenfreien Apps lassen sich diese Bilder dann im Anschluss toll bearbeiten.
Besichtigung des Beginenturms und Rundgang durch die Altstadt
(6 – 12 Jahre), 90 Minuten
Warum wurde der Turm in Hufeisenform gebaut, wie wurde er nach dem Mittelalter genutzt und was ist davon auch heute noch zu sehen? Beim Altstadtspaziergang, könnt ihr kleine Rätsel lösen. Nach Absprache kann ein Abstecher in eine Eisdielen gemacht werden. Hierfür bitte das Geld selber mitbringen.

Kosten: 70,- € zzgl. 1,- € (90 Minuten), bzw. 3,- € (120 Minuten) pro Kind

NEU und EXCLUSIV

Dieser Geburtstag ist nur an den drei angegebenen Terminen zu buchen

Alles Barock
13.08., 20.08. 27.08 jeweils von 13.15 – 14.45 Uhr
In Barockkostüme gekleidet erhaltet ihr Einblicke in die Epoche, erfahrt einiges über diesen Ort, die Gärten und das Leben bei Hofe. Außerdem lernt ihr Grundschritte des Menuetts. Bei schönem Wetter könnt ihr euch auch vor dem Galeriegebäude fotografieren lassen.
Kosten: Es gelten die Eintrittspreise der Herrenhäuser Gärten, zzgl. Geburtstagsprogramm: 70,- € pauschal, + 3,- pro Teilnehmer
   

Informationen und Anmeldungen erhalten Sie unter: Buchungen.HMH@Hannover-Stadt.de
oder bei Katrin Schäfer: 0511-168 43949, Melanie Schwalger 168-43945

Kindergeburtstagstafel im Museumscafé

Gerne können Sie in unserem Café eine Geburtstagstafel für Ihre Gruppe buchen! Informationen und Terminabsprachen zur Geburtstagstafel bei Barbara Koch, Geschäftsführerin Freundeskreis Historisches Museum e.V. unter: 0511/168 42-138 oder fhm@hannover-stadt.de

Historisches Museum, Am hohen Ufer, Eingang Burgstraße © LHH, Historisches Museum Hannover