Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Initiative Wissenschaft

Wissenschaft: Multimediaportal

wissen.hannover.de hilft bei der Berufsorientierung, gibt Tipps rund ums Studium und weckt Begeisterung für Forschung. Alle acht hannoverschen Hochschulen sowie fünf weitere Partner aus Wissenschaft und Stadt zeigen mit 100 Filmen und Fotoreihen: Wissenschaft findet Stadt.

Wie können junge Leute am besten für den Hochschul- und Wissenschaftsstandort begeistert werden? Von den Menschen, die hier bereits studieren, lehren, forschen und natürlich leben und feiern. Mit diesem Motto ging die Initiative Wissenschaft Hannover vor zwei Jahren unter www.wissen.hannover.de online.

Wöchentlich neue multimediale Einblicke

Jede Woche gibt ein aktueller Beitrag Einblicke in die Welt von Studium und Forschung. Mal witzig, mal mit wissenschaftlichem Ernst, multimedial mit Filmen, Videotagebüchern, Links und Downloads. Erstsemester erzählen von ihren unterschiedlichen Erfahrungen zum Studienbeginn. Abiturienten berichten über ihr Freiwilliges Wissenschaftliches Jahr. Forscher erklären, was in hannoverschen Laboren alles passiert. Berufstätige beschreiben den Weg zum Studienabschluss ohne Abitur und das Studentenwerk gibt wichtige Tipps zu Kosten und Finanzierung der akademischen Ausbildung.

Portal ist bundesweit einmalig

Das Multimediaportal ist bundesweit einmalig. Hier präsentiert sich ein Standort mit allen Hochschulen und vielen weiteren forschungsnahen Einrichtungen bunt, frech und trotzdem informativ. "In Hannover haben Hochschulen und wissenschaftliche Einrichtungen verstanden, dass man nur gemeinsam im Wettbewerb um kluge Köpfe erfolgreich ist. Wir richten uns dabei ganz gezielt und erfolgreich an junge Menschen, die eine Orientierung für die Berufswahl brauchen", sagt Oberbürgermeister Stefan Schostok.

Qualitative Themenvielfalt

Die Themenvielfalt und Qualität der Filme sind beeindruckend. Die Leibniz Universität Hannover erklärt, wie Magnesiumpflaster Herzen heilen und gibt damit ganz nebenbei einen Einblick in das interdisziplinäre Forschungsgebiet der Biomedizintechnik. Popstar Smudo steigt begeistert in ein Bioconcept-Car, das die Hochschule Hannover mit Studierenden entwickelt hat. Die Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover forscht an einer neuen Methode, um querschnittsgelähmten Hunden zu helfen. Die Hochschule für Musik, Theater und Medien zeigt, wie viel UNESCO City of Music in ihr steckt. Neue Mittel gegen Heuschnupfen testet das Fraunhofer Institut für Toxikologie und experimentelle Medizin. Und die VolkswagenStiftung erkundet mit dem Gründer des Club of Rome, Dennis Meadows, die Grenzen des Wachstums

Für jeden was dabei

Aber auch für Helikopter-Eltern, die alles zum Studium ihrer Kinder wissen möchten, oder für Großeltern mit Sponsoring-Absichten gibt es im Multimediaportal viel zu entdecken. Und wer sich neben dem Beruf weiter qualifizieren will oder ein praxisnahes Studium sucht, wird bei der Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover, der Leibniz-Fachhochschule oder der GISMA Business School fündig.

Über die Initiative Wissenschaft Hannover

Initiiert wurde das Projekt von der Initiative Wissenschaft Hannover. Dort engagieren sich seit Anfang 2007 die acht hannoverschen Hochschulen, das Fraunhofer ITEM, die VolkswagenStiftung, das Studentenwerk und die Landeshauptstadt Hannover. Ziel ist es, die Attraktivität des Hochschul- und Wissenschaftsstandorts Hannover zu steigern und die Rahmenbedingungen für Studierende zu verbessern. Koordiniert wird das Portal im Büro des Oberbürgermeisters im Sachgebiet "Wissenschaftsstadt Hannover". Partner des Portals sind die hannoverimpuls GmbH, die Hannover.de Internet GmbH sowie die Madsack Mediengruppe.

www.wissen.hannover.de