Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Leibniz-Jahr 2016 in Hannover

2016 jährt sich zum 300. Mal der Todestag von Leibniz. Das Jahr steht deshalb ganz im Zeichen des Universal­gelehrten.

Zahlen und Fakten

Mehr als 45.000 Studierende lernen derzeit an Hannovers Hochschulen.

Zuletzt aktualisiert:

Hochschule

Hochschule Hannover

Mit rund 10.000 Studierenden ist die Hochschule Hannover (HsH) eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Niedersachsen.

60 Studiengänge an fünf Fakultäten stehen für ein umfassendes Studienangebot in einem praxisnahen Umfeld. Neben der Elektro- und Informationstechnik, dem Maschinenbau und der Bioverfahrenstechnik, Wirtschaft und Informatik sowie Diakonie, Gesundheit und Soziales werden an der HsH vielfältige Studiengänge im Bereich Medien, Information und Design mit hoher internationaler Reputation angeboten. 

Intensiver Praxisbezug 

Das Einbinden von Praxisphasen in das Studium ermöglicht den Studierenden bereits während ihrer Hochschulzeit Berufserfahrungen zu sammeln und Firmenkontakte zu knüpfen. Außerdem werden an der HsH zahlreiche duale und berufsbegleitende Studienmodelle angeboten. Kleine Lerngruppen, innovative Forschungsprojekte und zahlreiche Weiterbildungsangebote für unterschiedliche Zielgruppen sind weitere Merkmale, die die HsH auszeichnen. 

Internationalität 

Ein "Studium ohne Grenzen" ist an der HsH selbstverständlich. Die HsH pflegt Kooperationen mit rund 80 ausländischen Partnerhochschulen und legt großen Wert darauf, dass alle ihre Mitglieder interkulturelle Kompetenzen erlernen. Für die Studierenden lässt sich ein Auslandsemester oder ein Studienjahr mit internationalem Abschluss problemlos in das Studium integrieren.

Soziale Öffnung 

Ein besonderer Fokus der HsH liegt auf Fragen der sozialen Öffnung. Maßnahmen unter anderem in den Bereichen Barrierefreiheit, Familienfreundlichkeit und Geschlechtergerechtigkeit tragen dazu bei, Unterschiedlichkeit wertzuschätzen und ein Studium erfolgreich abzuschließen. Auch beruflich Qualifizierte werden im Rahmen der "Offenen Hochschule" dabei unterstützt, ihre praktischen Erfahrungen in hochschulische Bildungskarrieren zu überführen.

Filme der HsH

Weitere nützliche Informationen zum Studien- und Forschungsalltag zeigt die Hochschule Hannover multimedial unter wissen.hannover.de.

Gläsernes Gebäude © Hochschule Hannover - University of Applied Sciences and Arts (Quelle)