Herrenhäuser Gärten

Neue Eintrittspreise

Seit 2013 sind im Mai erstmals die Eintrittspreise erhöht worden.

Aus der Luft gesehen: Ein Ornament im Parterre des Großen Garten

Alles wird teurer - auch der Betrieb der Herrenhäuser Gärten. Daher hat der Rat der Landeshauptstadt Hannover entschieden, dass die Eintrittspreise moderat erhöht werden. Ab dem 1. Mai 2024 gelten also neue Preise, zugleich wird die Preisstruktur vereinfacht und übersichtlicher.

Einen großen Vorteil gibt es  für Familien: Neben Kindern erhalten jetzt auch Jugendliche bis einschließlich 17 Jahren freien Eintritt.

Außerdem gibt es weiterhin Ermäßigungen für einkommensschwächere Besucherinnen und Besucher.

Das sind die Eintrittspreise  ab 1. Mai im Überblick:

 alter Preisneuer Preis
Gesamtkarte8 €10 €
Gesamtkarte ermäßigt5 €8 €
Gruppen ab 15 Pers.7 €8 €
Kinder/Jugendliche bis inkl. 17 J.3 € ab 12 J.frei
Berggarten3,50 €5 €
Berggarten ermäßigt1,50 €3,50 €
Feierabendticket  ab 17:30 Uhr, Großer Garten3,50 €4 €
Illumination4 €6 €
Illumination ermäßigt3 €4 €
Jahreskarte25 €35 €
Jahreskarte ermäßigt15 €25 €

 

Ermäßigungsberechtigt sind: Schüler/-innen, Azubis, Studierende, BFD, FSJ, FWD-Leistende, Behinderte ab 50 GdB.

Hannover Aktiv Pass-Inhaber/-innen zahlen 50 Prozent vom Normalpreis.

Vor Mai bezahlte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit wie auf dem Ticket angegeben.

Herrenhausen

Park & Veranstaltungsort

Herrenhausen

Alles rund um die Herrenhäuser Gärten und das Museum Schloss Herrenhausen.

Kleines Fest im Großen Garten

Herrenhäuser Gärten

Kleines Fest im Großen Garten

2024 findet das Kleine Fest im Großen Garten vom 10. bis 28. Juli statt.

Eintrittspreise

Herrenhausen

Eintrittspreise

Eintrittspreise für den Großen Garten, den Berggarten und das Museum Schloss Herrenhausen ab 1. Mai...