Öffnungszeiten und mehr

Saisonauftakt in Herrenhausen

Es ist so weit: Sommersaison in den Gärten ab 1. April.

Frühjahrsflor im Großen Garten

Große Fontäne

 

Seit 1. April sind im Großen Garten die täglichen Wasserspiele wieder in Betrieb.
Rund 150.000 im letzten Herbst gepflanzte Frühjahrsblüher wie Tulpen, Narzissen und Hyazinthen sind in den Schmuckbeeten am Start und öffnen nach und nach ihre farbenfrohen, duftenden Blüten. Ab Mitte Mai ver­wandeln dann fast 60.000 Sommerblumen und rund 1.000 exotische Kübel­pflanzen die Gärten in einen grünen Festsaal für vielerlei Veranstaltungen.

Eine digitale Oster-Rallye lädt dazu ein, den Großen Garten einmal anders zu erkunden. Diese digitale Ostereiersuche bereichert den Gartenspaziergang mit kleinen Quizfragen und spannenden Infos zur Gartenkunst. Erhältlich ist die Rallye über die kostenlose App Actionbound.

Frühlingshafter Wechselflor im Schmuckhof

Öffnungszeiten in der Sommersaison

Die Gärten öffnen um 9 Uhr und schließen im April um 19 Uhr, ab Mai um 20 Uhr. Letzter Einlass ist eine Stunde vor Schließung. Der Infopavillon öffnet täglich von 10 bis 18 Uhr, mit Hygienekonzept und Sicherheitsregeln. Wasserspiele sind im Großen Garten täglich von 10 bis 12 Uhr und von 15 bis 17 Uhr zu sehen, an Wochenenden und Feiertagen von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr. Das Museum Schloss Herrenhausen und der Schloss-Shop sind leider noch geschlossen, ebenso die Schauhäuser im Berggarten.

Eintrittspreise in der Sommersaison

Eine Übersicht der Eintrittspreise finden Sie hier:

Herrenhausen

Eintrittspreise

Eintrittspreise für den Großen Garten, den Berggarten und das Museum Schloss Herrenhausen.

lesen

Park & Veranstaltungsort

Herrenhausen

Alles rund um die Herrenhäuser Gärten und das Museum Schloss Herrenhausen.

Gärten und Museum

Öffnungszeiten

Die Schließzeiten ändern sich abhängig von der Saison bzw. den Jahreszeiten.

Herrenhausen

Eintrittspreise

Eintrittspreise für den Großen Garten, den Berggarten und das Museum Schloss Herrenhausen.