Archiv & Mediathek

Vortrag verpasst? Hier sind kurze Mitschnitte, O-Töne und Bilder von ausgewählten Veranstaltungen, Referentinnen und Referenten zu finden.

Zum Nachlesen und Vertiefen bietet die Gedenkstätte Ahlem außerdem eine Auswahl an Informationsblättern und eine Schriftenreihe mit Erinnerungen und Tagebuchaufzeichnungen von Zeitzeuginnen und Zeitzeugen an.

Kranzniederlegung von Stadt und Region

Gedenken an Zwangs­arbeiterinnen und -arbeiter

Am Donnerstag, den 22. März, erinnerten die Landeshauptstadt und die Region Hannover gemeinsam im Rahmen einer Gedenkstunde mit Kranzniederlegung an die e...

lesen

Holocaust-Gedenktag

Gedenkfeier am Mahnmal Ahlem

Gemeinsame Kranzniederlegung: Regionspräsident Hauke Jagau, Bürgermeister Thomas Hermann der Landeshauptstadt Hannover und Zeitzeuge Ivan Moscovich erinne...

lesen

Gedenkstätte Ahlem

Erinnerungskultur: 30 Jahre Gedenken in Ahlem

Mit der Eröffnung der Gedenkstätte Ahlem im August 1987 begann die Erinnerungsarbeit offiziell, die Geschichte der Erinnerungskultur in Ahlem reicht aber...

lesen

Das Rahmenprogramm der Gedenkveranstaltung am 27.1.2016 gestalteten Schülerinnen und Schüler der Sophienschule Hannover. Der Mitschnitt zeigt die jungen Leute in eine szenische Lesung zu Biografien von Verfolgten in der NS-Zeit.

Veröffentlichungen

Schriftenreihe mit Zeitzeugenberichten

Tagebuchaufzeichnungen, Erinnerungen, Zeitzeugnisse: Die Region Hannover als Trägerin der Gedenkstätte Ahlem gibt eine Schriftenreihe von Überlebenden des...

lesen

Filmdokumente

Videoarchiv

Mit dem bevorstehenden "Aussterben der Zeitzeugen" von Nationalsozialismus und Holocaust steht die Erinnerungskultur vor einem einschneidenden Wandel. Um...

lesen