HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Sehenswürdigkeit

Evangelisch-Reformierte Kirche

Die Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen hat ihren Hauptsitz in Hannover.

Evangelisch-Reformierte Kirche © AxelHH

Evangelisch-Reformierte Kirche

Die Kirche wurde nach Plänen von Hubert Stier im neugotischen Stil 1898 errichtet. Die Kirchenglocken wurden von der Königin Victoria gestiftet. Während des zweiten Weltkrieges wurde die Kirche nahezu vollständig zerstört und 1956 wieder aufgebaut. Beim Wiederaufbau wurde vom Architekten Dieter Oesterlen nur der Außenbau rekonstruiert, der Innenraum wurde komplett neu gestaltet. Aus mahnenden Gründen trägt der Kirchturm bis heute keinen Helm.

Adresse

  • Lavesallee 4
  • 30169 Hannover