HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Literaturpreis der Landes­hauptstadt Hannover

Über die Auszeichnung

Der mit 10.000 Euro dotierte "Literaturpreis der Landeshauptstadt Hannover" wurde erstmals 2017 vergeben und fördert Literat*innen, die noch am Anfang ihres künstlerischen Schaffens stehen und deren ausgezeichnetes Werk möglichst nicht älter als zwei bis vier Jahre ist.

Der Preis wird im jährlichen Wechsel mit dem bundesweit höchstdotierten Hölty-Preis, der deutschsprachige Lyriker*innen auszeichnet, verliehen.