Fotospots Hannover

Zehn Orte, die man fotografiert haben sollte

Jeder, der schon mal mit der Kamera in Hannover losgezogen ist, weiß: Hannover bietet viele traumhafte Fotokulissen. Doch welche Motive zeigen das fotogenste Hannover? Und von welcher Perspektive fängt man die Schokoladenseite besonders gut ein? Fotograf Lars Gerhardts verrät seine Tricks und die besten Foto-Spots in Hannover.

Fotospots

Das Neues Rathaus

Das Neue Rathaus ist aus jeder Perspektive ein fotografisches Highlight Hannovers.

lesen

Fotospots

Großer Garten

Der Große Garten in den Herrenhäuser Gärten gehört zu den schönsten Fotomotiven in Hannover.

lesen

Fotospots

Herrenhäuser Allee

Gleich um die Ecke vom Großen Garten lockt das nächste Highlight: Vor allem die beiden seitlichen Alleen sind besonders fotogen.

lesen

Fotospots

Georgengarten

Ein Muss im Georgengarten ist der Bereich um den Leibniz-Tempel herum.

lesen

Fotospots

Erlebnis-Zoo Hannover

Ein wahres Paradies für Fotografen ist der Erlebnis-Zoo Hannover.

lesen

Fotospots

Leineschloss

Das Leineschloss bietet zahlreiche Spots für tolle Bilder.

lesen

Fotospots

Holzmarkt

Eine schöne Perspektive ergibt sich, wenn man auf dem Holzmarkt steht und die Kramerstraße Richtung Marktkirche hinunter fotografiert.

lesen

Fotospots

Die Nanas

Die Nanas sind zugleich Wahrzeichen der Stadt und Top-Fotomotiv.

lesen

Fotospots

Staatsoper Hannover

Ein besonders beeindruckendes und fotogenes Bauwerk ist die Staatsoper Hannover, ebenfalls vom Hofarchitekten Laves erbaut.

lesen

Fotospots

BUSSTOP Steintor

Das Steintor ist vor allem ein attraktiver Fotospot für Langzeitbelichtungen nach Einbruch der Dunkelheit.

lesen