HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Back to the Roots

Galerie Luise

Erwin Schütterle vom Freundeskreis Hannover steht für den Klassiker der Fête de la Musique: 80 namhafte Künstler*innen aus der Staatsoper, der Radiophilharmonie, der Musikhochschule und der angesehenen freien Musikszene spielen in der Galerie Luise.

Erwin Schütterle ist es gelungen ist, den neuen Besitzer der Galerie Luise davon zu überzeugen, dass die Galerie Luise, wie bereits von 2010 bis 2015, der ideale Ort und Rahmen für exquisite Klassik, Spitzen-Jazz und großartigen Gesang ist. Auch die achtzig namhafte Künstler*innen aus der Staatsoper, der Radiophilharmonie, der Musikhochschule und der angesehenen freien Musikszene freuen sich darauf, dem Publikum acht köstliche Musikstunden zu "schenken".

13:30 Uhr Senioren Orchester Hannover
14:00 Uhr Michael Schalamov
14:30 Uhr Michaela Ische | Darlén Bakke
15:00 Uhr Oliver Mascarenhas| Eunseon Yang | Haiou Zhang
15:30 Uhr Franziska Embach | Yang Tai
16:00 Uhr "Chor der Nationen" meets "Leine-Ladies"
16:30 Uhr Trio Wesendonck
17:00 Uhr Heinz Maraun | Tatjana Bergh | Werner Frenzel
17:30 Uhr Andy Mokrus
18:00 Uhr Julia Bachmann | Cara Hesse
18:30 Uhr Roland Baumgarte | Janne Klein
19:00 Uhr Jo Klose
19:30 Uhr Dominik Jan Löhrke | Jan Skorupski
20:00 Uhr Marc Toth
20:30 Uhr Serra Tavsanli | Lars Stoermer
21:00 Uhr Just for Fun & Remember the Shadows