Benefiz-Aktion

Hannover-Adventskalender 2022

Der traditionelle Schoko-Kalender, auf dem sich in einem Wimmelbild die Stadtprominenz tummelt, ist auch 2022 erschienen – was wegen der Papierknappheit lange nicht gesichert war.

Sicher ist aber, dass es auch dieses Mal wieder viel zu entdecken gibt: 48 Sehenswürdigkeiten und Hannoveraner Originale sind auf der wunderschönen Hannover-Ansicht verteilt. Die Palette der Prominenten reicht dabei von historischen Persönlichkeiten wie Gottfried Wilhelm Leibniz bis Heldinnen der Gegenwart wie Vanessa Smorra, die dieses Jahr als erste Bruchmeisterin vereidigt wurde. 

Illustrationen von Thorsten Wilkens zieren den Kalender.

Der Hannover-Adventskalender ist Geschichte und Gegenwart für Jung und Alt zum Naschen und Entdecken. Mit einer Auflage von 23.500 Exemplaren ist er ab 4,50 Euro in mehr als 50 Verkaufsstellen in und um Hannover erhältlich, unter anderem im Buchhandel, bei GALERIA, in der Hannover Tourist Information am Ernst-August-Platz und in allen teilnehmenden EDEKA und REWE Märkten.

Mit dem Kauf des Kalenders spendet man gleichzeitig für einen guten Zweck und unterstützt das Projekt „KuRVe“ des Diakonischen Werks in Hannover zugunsten kranker wohnungsloser Menschen mit 10 Cent pro verkauftem Kalender.

Galerie mit den Kalendern von 2013 bis 2021