Veranstaltungskalender

Führung durch die Kläranlage Herrenhausen

Für Kinder und Erwachsene

Luftbild Klärwerk Herrenhausen

Das Klärwerk Herrenhausen wurde in den Jahren 1905 bis 1907 an der tiefsten Stelle von Hannover erbaut und im Sommer 1908 in Betrieb genommen. Damit ist das Klärwerk Herrenhausen das älteste Klärwerk Norddeutschlands. Das Kernstück des Klärwerks – eine mechanische Anlage – entfernt grobe Verunreinigungen und Schlamm aus dem Abwasser. In der biologischen Reinigung, die in den 50er Jahren entstand, werden danach die restlichen Schmutzstoffe aus dem Abwasser geholt.

Entdeckt in dieser Führung das Klärwerk Herrenhausen und lernt dabei eine Menge darüber, wo unser Abwasser landet.

Ort: Kläranlage Herrenhausen · Dünenweg 20 · 30419 Hannover-Herrenhausen
Treffpunkt: Vor der Schranke auf dem Bürgersteig, gegenüber vom Pförtnerhäuschen.

Es können Kinder ab der 5ten Klasse teilnehmen. Sind die Kinder jünger, so muss jeweils eine erwachsene Begleitperson pro Kind/Geschwister aus Sicherheitsgründen dabei sein.

Nur mit Anmeldung: Stadtteilzentrum Stöcken, Tel: 0511 168 43551 / stz-stoecken@hannover-stadt.de

Termine

18.10.2022 ab 09:00 bis 11:00 Uhr

Ort

Klärwerk Herrenhausen
Dünenweg 20
30419 Hannover