Veranstaltungsreihe

StadtteilKULTUR NATURverbunden

Von Mai bis Juli bieten verschiedene Stadtteilkultureinrichtungen in Hannover wieder Veranstaltungen im Programm "StadtteilKULTUR NATURverbunden" an.
 

Programm "StadtteilKULTUR NATURverbunden" Mai-Juli 2022

Sie haben den Vorsatz, nachhaltiger ins neue Jahr zu starten? Oder Ihren Konsum zu verändern? Dann schauen Sie in das neue Programm "StadtteilKULTUR NATURverbunden". Von Januar bis April bieten verschiedene Stadtteilkultureinrichtungen in Hannover wieder Veranstaltungen im Programm "StadtteilKULTUR NATURverbunden" an. Diesmal sind u.a. Kleidertauschbörsen, ein Konsumfasten-Stammtisch und ein nachhaltiger Kreativ-Markt dabei.

Neben Informationen und Austausch bieten die verschiedenen Angebote auch Möglichkeiten zum Ausprobieren, Mitmachen und Weitermachen. 

Nähere Informationen zu den Veranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Programm oder den Seiten der beteiligten Einrichtungen. 

 

 

Eine Veranstaltungsreihe von:

Kulturtreff Bothfeld (www.kulturtreffbothfeld.de
Kulturtreff Hainholz (www.kulturtreffhainholz.de)
Kulturtreff Plantage (www.kulturtreff-plantage.de)
Kulturtreff Vahrenheide (www.vahrenheide.info/kulturtreff-vahrenheide)
Kulturbüro Südstadt (www.kulturbuero.suedstadt.de)
Stadtteilzentrum Lister Turm (www.fzh-lister-turm.de
Stadtteilzentrum Ricklingen (www.fzh-ricklingen.de
Stadtteilzentrum Stöcken (www.stz-stoecken.de
Freizeitheim Linden (www.fzh-linden.de)
Hölderlin Eins - Kulturhaus Kleefeld (www.hoelderlin-eins.de)
Kulturbüro Misburg-Anderten (www.buergerhaus-misburg.de
Kulturinitiative Döhren-Wülfel-Mittelfeld (www.kulturini.de)                                                                                                                                                                                                  
und der Kulturellen Erwachsenenbildung der Stadtteilkultur