HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Schwimmbecken © Isabelle Hannemann

Freibad Arnum

Freibad

Freibad Arnum

Das Arnumer Freibad wird von der gemeinnützigen Hemminger Bäder Gesellschaft betrieben und bietet durch weitläufige Grünanlagen Naherholung und zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten.

Neben dem klassischen Schwimmbecken und einem Nichtschwimmerbecken mit einer extrabreiten Wellenrutsche locken zahlreiche Spielmöglichkeiten. Ob Bolzplatz oder Boulbahn, ob Volleyballfeld, Tischtennisplatte  oder Kinderspielplatz – hier kommen Groß und Klein auf Ihre Kosten und einander nicht in die Quere.

Sonnenanbeter erfreuen sich der kühlen Getränke-, einer Snackauswahl und genießen die gepflegten Grün- und Liegeflächen.

Das solarbeheizte Freibad Arnum verfügt über einen mediterran gestalteten Umkleide- und Innenbereich, sanierte Dusch- und Sanitäranlagen und eine kleine Leihbibliothek.

Die Wassertemperaturen liegen oft über 23 Grad Celsius und können unter der Telefonnummer 05101 3454 erfragt werden.

Infrastruktur

Wasserbereich:
Schwimmer 50×16,5 Meter, Nichtschwimmer 20×20 Meter mit Elefantenrutsche und extra breiter Wellen-Rutsche. Beide Becken werden durch eine Solaranlage beheizt.

Ausstattung:
Riesige Liegewiesen, Strandkörbe, Umkleiden, Sitzgelegenheiten WCs und Duschen im Innen- und Außenbereich, Bücherregal.

Aktivitäten:
Beachvolleyball, Tischtennis, Fußball, Spielplatz mit Sandkiste, Kletternetz und Schaukeln, Matsch-Spielplatz, Boule-Bahn

Gastronomie:
Attraktives Kioskangebot mit Imbiss und schattigen Sitzgelegenheiten

Sonstiges

Pkw-Stellplätze vorhanden
Kinderschwimmkurse
Open-Air-Filmnächte
Winterflohmarkt
Bücherregal