Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Das Naturbad Hainholz im Sommer © Naturbad Hainholz

Das Naturbad Hainholz

Hainhölzer Naturbad

Infrastruktur

Größe von Schwimmer und Nichtschwimmerbereichen, Kinderbecken, Ausstattung der Anlage und Gastronomieangebot im Naturbad Hainholz.

Das Naturbad Hainholz im Sommer © Naturbad Hainholz

Das Naturbad Hainholz

Infrastruktur

Wasserbereich:
Schwimmer:  33 Meter langes und 1,80 m tiefes Schwimmerbecken mit einer Fläche von 805 qm
Sprungbereich mit 1 und 3 Meter hohen sprungfelsen
Nichtschwimmer: 790 qm mit Kiesstrand, breiter Wasserrutsche und Felsen mit Wasserfall
Kleinkinderbecken: 120 qm
Das Wasser ist unbeheizt, die Temperatur von den Witterungsbedingungen abhängig

Ausstattung:
Behindertengerecht mit separater Umkleide und Duschbereich exklusiv für Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer
Allgemeine Sanitäranlagen

1,8 ha Liegewiese mit altem Baumbestand
50 qm Strandbereich mit Sonnendeck und Strandkörben

Gastronomie:
Kiosk mit Speisen und Getränkeangebot

Überblick über das Naturbecken mit seiner hölzernen Beckenumrandung, im Hintergrund Rutsche und Sprungfelsen sowie zweites Becken und Liegewiese © Hainhölzer Bad