Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Informationen zur Barrierefreiheit

  • Drei Behindertenparkplätze
  • Rollstuhlrampe zum Schwimmbad
  • Drei geräumige Wechselkabinen, einzeln abschließbar mit jeweils 3 Umkleideschränken.
  • Zwei separate Duschräume
  • Ein separates WC
  • Automatiktüren an den Behindertenduschen, den WCs und zur Schwimmhalle
  • Ein Sanitärrollstuhl wird vorgehalten
  • Ein Rollstuhl wird vorgehalten
  • Zwei Paar Gehhilfen werden vorgehalten
  • Schwimmbeckenlift für Schwimmer -und Nichtschwimmerbecken wird vorgehalten
  • Die Sauna ist behindertengerecht es gibt aber keine separaten Umkleiden und WCs