Mitmachen

FitnessChallenge Hannover 2021/2022

Nach der Corona-bedingten Absage im vergangenen Jahr startet die vom städtischen Fachbereich Sport, Bäder und Eventmanagement initiierte FitnessChallenge im November 2021.

Die Schwimmchallenge wird in den städtischen Bädern ausgetragen. 

Der Fachbereich Sport, Bäder und Eventmanagement der Landeshauptstadt Hannover veranstaltet – mit Unterstützung von der eichels: Event GmbH und dem Turn-Klubb zu Hannover – im Zeitraum von November 2021 bis März 2022 eine FitnessChallenge, bei der die Hannoveraner*innen in den Disziplinen Laufen, Schwimmen und Workout nicht nur gegeneinander, sondern auch gegen sich selbst respektive ihren inneren Schweinehund antreten. Sowohl die Gesamt- (Platz 1 bis 3) als auch die Monatssieger*innen der sechs geschlechtsdifferenzierten Altersklassen (18–29 Jahre, 30–39 Jahre, 40–49 Jahre, 50–59 Jahre, 60–69 Jähre sowie 70 Jahre und älter) werden mit Sachpreisen gekürt. Neben dem sportlichen Ehrgeiz stehen vor allem aber Spaß und Freude an der Bewegung im Mittelpunkt.

Die FitnessChallenge soll…
die Hannoveraner*innen auch in der dunklen Jahreszeit zu Sport und Bewegung animieren.
eine Alternative für die zahlreichen Corona-bedingt abgesagten Breitensport-Veranstaltungen in Hannover in den vergangenen Monaten (z. B. HAJ Hannover Marathon, SportFestival) darstellen und die Möglichkeit eines "einmal ganz anderen" sportlichen Vergleiches offerieren.
den Bekanntheitsgrad der städtischen, überwiegend öffentlichen Sporträume (Laufstrecken, Schwimmbäder, Fitnessparcours, Grünflächen) erhöhen sowie deren Vielseitigkeit aufzeigen.

Anlässlich des diesjährigen 650-jährigen Jubiläums der Eilenriede steht die FitnessChallenge zudem unter dem Motto "Europas ältesten Stadtwald sportlich entdecken".

Monatliche Challenges in drei Disziplinen an unterschiedlichen Terminen

In jeder der drei Disziplinen absolvieren die Teilnehmer*innen monatlich eine Challenge, deren Anforderungen im Zeitverlauf sukzessive steigen und deren Austragungsorte sich über das gesamte Stadtgebiet erstrecken. Jede Challenge wird an mindestens zwei unterschiedlichen Terminen an-geboten, um allen Interessierten die Teilnahme zu ermöglichen.

 

Symbolischer Startschuss mit Halloween-Special am 31. Oktober 2021

Den symbolischen Startschuss der FitnessChallenge gibt Frau Bürgermeisterin Kramarek im Rahmen eines Pressetermins am 31. Oktober 2021 um 14:00 Uhr auf dem Trimm-Dich-Pfad in der Eilenriede. Im Anschluss steht der Trimm-Dich-Pfad ganz im Zeichen von Halloween. Von 14:00 bis 17:00 Uhr sind alle Hannoveraner*innen herzlich eingeladen, die insgesamt 15 Stationen des 1,9 Kilometer langen Trimm-Dich-Pfades in "gruseliger" Atmosphäre zu absolvieren. Verkleidungen sind ausdrücklich erwünscht! Die Teilnahme an der Auftaktveranstaltung ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Achtung: Teilnahme an den Challenges nur nach vorheriger Anmeldung möglich!

Eine Teilnahme an den Challenges ist – im Gegensatz zur Auftaktveranstaltung – nur nach vorheriger Anmeldung und Auswahl verbindlicher Zeitfenster für die einzelnen Challenge-Termine möglich. Die Anmeldung kann – ab sofort – wahlweise für einzelne Monate oder den gesamten Zeitraum (November 2021 bis März 2022) unter www.fitnesschallenge-hannover.de vorgenommen werden.

Die Meldegebühren für die Teilnahme an der FitnessChallenge sind gestaffelt und betragen:

im November 202110 Euro
im Dezember 202115 Euro
im Januar 202220 Euro
im Februar 202225 Euro
im März 202230 Euro
für November 2021-März 202280 Euro

 

Schüler*innen, Auszubildende, BFDler*innen, FWDler*innen, FÖJler*innen, FSJler*innen, Studierende, Arbeitssuchende, Rentner*innen, Menschen mit Behinderung (ab 50 GdB) und Hannover-Aktiv-Pass-Inhaber*innen erhalten eine Ermäßigung i. H. v. 50 Prozent auf die oben genannten Meldegebühren.

Eine Teilnahme an der FitnessChallenge ist nur nach Vorlage eines 3-G-Nachweises (geimpft, genesen oder getestet) möglich.Der Nachweis ist bei jeder Challenge zu erbringen!

Nähere Informationen zur FitnessChallenge (z. B. Wertungskriterien/-tabelle, Sachpreise, Termine und Uhrzeiten, Teilnahmebedingungen) sind zu finden unter: www.fitnesschallenge-hannover.de. 

FitnessChallenge bei Facebook und Instagram

Alle Neuigkeiten und spannende Stories rund um die FitnessChallenge gibt es zudem bei:
Facebook: FitnessChallenge Hannover
Instagram: fitnesschallenge_hannover