HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Großer Eisbär hält sein Junges zwischen den Pfoten © Erlebnis-Zoo Hannover

Vorbildliche Mutter: Zwischen den Pfoten hält Milana ihr Eisbärenjunges warm.

Neues aus der Wurfhöhle

Eisbärenbaby im Zoo entwickelt sich gut

Gute Nachrichten aus dem Erlebnis-Zoo Hannover: Der Nachwuchs von Eisbärin Milana entwickelt sich prima und hat die ersten zwei Lebenswochen gut überstanden.

Großer Eisbär in liegender Position mit Jungtier © Erlebnis-Zoo Hannover

Milanas Baby hat einen gesunden Appetit. Bei ihm ist sogar ein kleiner Milchbauch zu erkennen.

Eisbärennachwuchs im Zoo Hannover

Eisbärin Milana brachte ihren Nachwuchs am Abend des 20. November zur Welt, der nur ungefähr so klein wie ein Meerschweinchen war. Inzwischen ist der Eisbären-Nachwuchs schon ordentlich gewachsen und fast doppelt so groß wie bei seiner Geburt vor zwei Wochen – dank der besonders fetthaltigen Muttermilch und Milanas vorbildlicher Fürsorge. "Auf den Kamerabildern aus der Wurfhöhle ist sogar ein kleiner, kugelrunder Milchbauch zu erkennen!", erzählen die Tierpfleger aus Yukon Bay. "Auch das schneeweiße Fell sieht schon deutlich dichter und plüschiger aus."

Hohe Jungtiersterblichkeit bei den Eisbären

Das Zoo-Team freut sich sehr über die gute Entwicklung des ersten hannoverschen Eisbären-Jungtiers: "Es trinkt regelmäßig bei seiner Mutter und ist sehr agil", berichtet der Zoologische Leiter Klaus Brunsing. Obwohl die ersten beiden besonders kritischen Wochen nun überstanden sind, ist an Aufatmen noch nicht zu denken: "Die Jungtiersterblichkeit bei Eisbärjungtieren ist in Zoos wie in der Wildnis leider sehr hoch", so Brunsing. "Aber Milana kümmert sich weiterhin vorbildlich um ihren Nachwuchs, hat ständigen Körperkontakt, wärmt ihr Jungtier und versorgt es gut."

Alles im Blick

Das Treiben in der Wurfhöhle können Tierpfleger, Zoologen und Tierärzte über installierte Kameras beobachten, denn weiterhin gilt absolute Ruhe für Mutter und Jungtier. Auf seiner Internetseite unter www.zoo-hannover.de/eisbaer wird der Erlebnis-Zoo über die Neuigkeiten bei den Eisbären berichten.

Hintergrund

Eisbärin Milana hat am Mittwochabend, 20. November, um 20:55 das erste Jungtier und Donnerstag früh, am 21. November um 00:42 Uhr, ein zweites Jungtier zur Welt gebracht. Für die zehnjährige Eisbärin ist es der erste Nachwuchs. Trotz aller sichtbarer Fürsorge lebte am nächsten Morgen nur noch eines der Jungtiere. Milanas Nachwuchs ist der erste Eisbären-Nachwuchs im Erlebnis-Zoo Hannover.

(Veröffentlicht am 4. Dezember 2019)