Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Zugvögel

Ob Zwischenstopp oder Langzeiturlaub, im Herbst und im Frühjahr herrscht Hochbetrieb am Großen Koldinger See. Dann fliegen Tausende von Wasservögeln ein. Rund 50 Milliarden Vögel pendeln weltweit zweimal im Jahr zwischen ihren Brutgebieten und Winterquartieren hin und her. Zu den häufigsten Gästen im Bereich der Koldinger Seen zählen die Graugans, die Löffel-, die Pfeif- und die Stockente, der Gänse- und Zwergsäger sowie der Haubentaucher und die Trauerseeschwalbe. Sie alle erholen sich hier vom kräftezehrenden Hin- bzw. Rückzug und bauen Fettreserven für den Weiterflug auf. Vor allem im Frühjahr sind diese  Erholungsphasen eine wichtige Voraussetzung für den späterenBruterfolg der Vögel.