Grüner Ring - Tour VI: Grasdorf - Devese

Sensenvögel

Kunst am Wegesrand: Die Sensenvögel

Die Land-art-Künstler Wolfgang Buntrock und Frank Schulze legen letzte Hand an ihre "Sensenvögel".

Ein paar seltsame Vögel haben sich auf der Wiese nördlich des Weges niedergelassen. Reglos stehen die blauen, hochbeinigen Gestalten mit ihren langen Schnäbeln da und sehen aus, als seien sie auf der Jagd nach Fröschen. Die Sensenvögel aus dem Atelier der Landart – Künstler Wolfgang Buntrock und Frank Nordiek erinnern an Störche oder Reiher – Vogelarten, die auf Wiesen nach Nahrung suchen. Die Sensen, aus denen die Vögel gebaut sind, stellen einen Bezug zur landwirtschaftlichen Nutzung vom Grünland, der regelmäßigen Mahd, dar.

Eine neue Rasse stellt sich vor

Sensenvögel

Diese Themen vom Grünen Ring haben andere Nutzer interessiert:

Die Region Hannover erleben

Grüner Ring

Lust die Region Hannover zu erkunden? Der Grüne Ring umkreist die Landeshauptstadt Hannover und...

Beliebter Rad- und Wanderweg

Der Grüne Ring

Lust die Region Hannover zu erkunden? Der Grüne Ring umkreist die Landeshauptstadt Hannover und...

Grüner Ring

Wasserzeichen

Der Grüne Ring ist eng mit dem Element Wasser verbunden. Die "Wasserzeichen" helfen beim Entdecken....