Grüner Ring - Tour V: Grasdorf - Sehnde - Mittellandkanal

Friedrichshall

Das ehemalige Kaliwerk in Sehnde hat seine Spuren in der Landschaft hinterlassen

Auf der linken Seite erhebt sich die Abraumhalde des ehemaligen Kaliwerks „Friedrichshall“ 80 Meter hoch aus der flachen Landschaft. Die Halde wird seit einigen Jahren von der Firma Kali und Salz umrandet. Auf den Haldenkörper wird zunächst eine Mischung aus Bauschutt und Boden, darüber eine Schicht aus Mutterboden aufgebracht. Hierbei wird ein neues Verfahren erprobt: Auf den steilen Hängen des Haldenkörpers soll das angeschüttete Material aus Bremen festgehalten werden. Auf diese Weise wird der Flächenverbrauch, der durch die Ummantelung entsteht, verringert. Schließlich wird die abgedeckte Halde begrünt. Durch die Abdeckung der Halde wird die Auswaschung von Kalisalzen in den Untergrund verringert.

Diese Themen vom Grünen Ring haben andere Nutzer interessiert:

Die Region Hannover erleben

Grüner Ring

Lust die Region Hannover zu erkunden? Der Grüne Ring umkreist die Landeshauptstadt Hannover und...

Beliebter Rad- und Wanderweg

Der Grüne Ring

Lust die Region Hannover zu erkunden? Der Grüne Ring umkreist die Landeshauptstadt Hannover und...

Grüner Ring

Wasserzeichen

Der Grüne Ring ist eng mit dem Element Wasser verbunden. Die "Wasserzeichen" helfen beim Entdecken....