Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Willkommensnetzwerke

Ehrenamtliche gesucht

Im Dezember 2016 haben zwei Flüchtlingsunterkünfte in den Stadtteilen Ahlem und Badenstedt den Betrieb aufgenommen.

Auf Einladung des Bezirksbürgermeisters, Herrn Rainer Göbel, hat am 1. Februar in den Räumlichkeiten des Kulturtreffs Plantage eine Auftaktveranstaltung zur Gründung von Willkommensnetzwerken für beide Wohnheime stattgefunden.

Frau Regine Kramarek in ihrer Funktion als Vorstandsmitglied des Unterstützerkreises Flüchtlingsunterkünfte e.V., Beschäftigte der Verwaltung, der Betreiber der Flüchtlingsunterkünfte und zahlreiche Ehrenamtliche berichteten zur Situation der Flüchtlingsunterbringung im Stadtbezirk, zu Unterstützungsangeboten und zu ihren Erfahrungen in der ehrenamtlichen Arbeit mit Geflüchteten.  

Ehrenamtliche gesucht

Die Betreiber der vorgenannten Unterkünfte suchen weiter nach Ehrenamtlichen, die sich zur Unterstützung der Flüchtlinge engagieren möchten. Insbesondere werden Bürgerinnen und Bürger gesucht, die die Bewohner/innen bei offiziellen Terminen begleiten, Deutschunterricht geben können, sich in der Kinderbetreuung engagieren möchten oder Angebote für die Freizeit machen können.

Vielleicht haben Sie auch Zeit und Interesse, die Bewohner/innen der Unterkünfte bei einem Gesprächskreis kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen.

Bei Interesse können Sie anliegendes Formular mit Ihren Kontaktdaten ausfüllen und den genannten Kontaktpersonen zukommen lassen.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Betreiber der Unterkünfte werden den Kontakt zu Ihnen gern aufnehmen.

Weitere Informationen: