Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Sozialraum neu gestalten

Quartiersentwicklung für alter(n)sgerechtes Leben und Wohnen in Döhren

Für die Menschen in einer Stadt sind vor allem die Auswirkungen in ihrem unmittelbaren Wohnumfeld, dem Quartier, von Bedeutung. Mit der Quartiersentwicklung sollen Rahmenbedingungen geschaffen werden, die eine selbständige Lebensführung, unabhängig von Lebensalter, Geschlecht, sozialer Lage und ethnischem Hintergrund im Quartier ermöglichen.

Was ist ein Quartier?

Ein räumlich abgegrenzter Bereich, mit all seinen Einwohnerinnen und Einwohnern, Einrichtungen, Institutionen, Vereinen und Angeboten. Kurz: Das unmittelbare Wohnumfeld, der unmittelbare Lebensraum.

Wo genau ist das Quartier?

Den Rahmen des Quartiers in Döhren bilden die Straßen

  • Schützenallee,
  • Leineinsel,
  • Südschnellweg,
  • Hildesheimer Straße und
  • Neckarstraße.

Welche Ziele hat die Quartiersentwicklung?

Ziel der Quartiersentwicklung ist es, unabhängig vom jeweiligen Lebensalter, Teilhabe und Selbstbestimmung als zentrale Aufgabe sicherzustellen. Gleichzeitig wird auch die Grundlage für eine neue Kultur der Unterstützung des Miteinanders und der Sorge füreinander geschaffen.

Was soll konkret erreicht werden?

  • Generationendialoge ermöglichen,
  • das Interesse an aktiven Nachbarschaften wecken und fördern,
  • Optimierung der sozialen und sonstigen Infrastruktur,
  • Beteiligung und Einbeziehung der Menschen im Quartier fördern,
  • Zukunftsorientierte Wohnformen ausbauen,
  • Versorgungssicherheit fördern u.v.m.

Wie soll das erreicht werden?

Regelmäßig finden Treffen der Projektgruppe Quartiersentwicklung statt, zu der alle Interessierten eingeladen sind.  Hier wird die weitere Vorgehensweise der Projektgruppe besprochen, Aktivitäten geplant und Veranstaltungen bekannt gegeben.

Die Projektgruppe freut sich über alle Anregungen und Ideen von den im Quartier lebenden Menschen. Die Einwohnerinnen und Einwohner sind also herzlich eingeladen, mitzureden, mitzugestalten und Wünsche einzubringen.

Die geplanten Veranstaltungen werden unter "Veranstaltungen" aufgeführt.

Termine?

Die Altern(s)gerechte Quartiersentwicklung tagt grundsätzlich im Mütterzentrum/ Mehrgenerationenhaus in der Querstraße 22 in Döhren. Die genauen Termine werden an dieser Stelle in Kürze bekannt gegeben.

Wer ist der richtige Ansprechpartner?

Frau Christine Schmidt- Kleen als Koordinatorin der Quartiersentwicklung Döhren vom Kommunalen Seniorenservice der Landeshauptstadt Hannover, Tel.: 168- 4 38 88.

Hier gelangen Sie zum Flyer der Alter(n)sgerechten Quartiersentwicklung: