Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Dokumente zum Nachbarschaftsdialog

Ratsbeschluss zur Einrichtung der Gespräche, sowie deren Protokolle

Auf Initiative des Rates der Stadt Hannover wurde am 31.01.2011 ein „Nachbarschaftsdialog“ zu den umstrittenen Planungen für ein Wasserkraftwerk an der Leineinsel gestartet mit dem Ziel, Informationen und Meinungen auszutauschen, Offenheit und Transparenz herzustellen sowie neue Sachstände kennen zu lernen und durch diese Diskussionen Lösungen und neue Wege für strittige Teilaspekte hervorzubringen.

Im Rahmen des Nachbarschaftsdialoges diskutiert eine arbeitsfähige Runde aus etwa 30 namentlich benannte Personen (Anlieger, Investor, Ingenieure, Verwaltung, Naturschutzverbände, Politik) über Aspekte der Planungen. ZuhörerInnen sind bei dieser öffentlichen Veranstaltung ausdrücklich willkommen, können sich jedoch an der Diskussion nicht beteiligen.

Weitere Informationen: