Aufgaben, Termine, Sitzungen

Stadtbezirksrat Nord

Der Stadtbezirksrat tagt öffentlich und hat bei jeder Sitzung eine Einwohnerinnen- und Einwohnerfragestunde auf der Tagesordnung.

Seit der Änderung der Niedersächsischen Gemeindeordnung zum 1. November 1981 ist das Stadtgebiet von Hannover in 13 Stadtbezirke eingeteilt. Stadtbezirksräte, deren Mitglieder bei den Kommunalwahlen von den Bürgerinnen und Bürgern gewählt werden, entscheiden seitdem über Angelegenheiten, die den Stadtbezirk betreffen und deren Bedeutung nicht über den Bezirk hinausgeht. Zu solchen Themen aus den Stadtteilen, über die wegen der übergeordneten Bedeutung Gremien des zentralen Rates zu entscheiden haben, wird der Bezirksrat angehört.

Der Stadtbezirksrat Nord besteht aus 19 Mitgliedern und wird von der wieder gewählten Bezirksbürgermeisterin Frau Edeltraut-Inge Geschke und ihrer Stellvertreterin Frau Christine Deja geleitet.

Zusammensetzung und Mitglieder:

Stadtbezirk 13: Nord

Stadtteile Brink-Hafen, Hainholz, Nordstadt und Vinnhorst

lesen

Der Bezirksrat tagt öffentlich und hat bei jeder Sitzung eine Einwohnerinnen- und Einwohnerfragestunde auf der Tagesordnung. Hier können sich Bewohnerinnen und Bewohner mit ihren Anliegen und Fragen zu Themen aus den Stadtteilen an den Bezirksrat wenden.

Stadtbezirksrat Nord

Sitzung Stadtbezirksrat Nord

27.09.2021

Neues Rathaus

Die nächste Sitzung des Bezirksrates Nord findet am Montag, den 27. September 2021 ab 19 Uhr im Neuen Rathaus (Ratssaal) statt.

lesen

Aktuelle Bezirksratssitzung

Vollständige Tagesordnung, sowie alle Beratungsunterlagen

lesen

Projekte für den Stadtbezirk Nord

Wie kann ich eine Zuwendung beantragen?

Weitere Informationen:

Die Zuständigkeiten der Stadtbezirksräte

Informationsbroschüre

Benennung von Straßen, Wegen und Plätzen

Die Landeshauptstadt Hannover hat eine Informationsbroschüre über die Benennung von Straßen, Wegen und Plätzen herausgebracht.

lesen