Sitzungen

Integrationsbeirat Vahrenwald-List

Am Mittwoch, 24. Februar 2021 findet die nächste öffentliche Sitzung des Integrationsbeirates Vahrenwald-List statt.

Sitzungstermine in 2021 jeweils mittwochs um 18 Uhr

  • 24.02.2021
  • 12.05.2021
  • 01.09.2021
  • 27.10.2021

Ob die Termin tatsächlich stattfinden können und wo muss wegen Corona leider kurzfristig entschieden werden.

Das Titelblatt des Lokalen Integrationsplans

Der Integrationsbeirat Vahrenwald-List hatte im 2010 beschlossen, seine Sitzungen in verschiedenen religiösen und kulturellen Einrichtungen abzuhalten. Über die Tagungsorte werden wir Sie rechtzeitig an dieser Stelle informieren.

Dem Lokale Integrationsbeirat Vahrenwald-List stehen unter anderem Mittel für die Unterstützung und Entwicklung von Projekten zur Förderung

  • des Zusammenleben der verschiedenen Kulturen und Milieus
  • von Chancengleichheit und Gleichberechtigung
  • gegenseitigen Austausch und gemeinsamer Lernprozesse
  • von Netzwerken zur Unterstützung von Integrationsprozessen

zur Verfügung. Für Projektvorschläge bitten wir Sie, das beigefügte Formular auszufüllen oder sich mit der zuständigen Stadtbezirksmanagerin Steffi Patté unter der hier genannten Kontaktadresse in Verbindung zu setzen.

Weitere Informationen:

Überarbeitungsprozess gestartet

Neuauflage des Lokalen Integrationsplans

Hannovers Oberbürgermeister Belit Onay und Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil haben am 17. Januar 2020 den Startschuss für den Überarbeitungspr...

lesen

LIP 2.0

Integrationsbeiräte blicken zurück auf zehn Jahre Arbeit

Die Integrationsbeiräte der Landeshauptstadt Hannover luden am 7. September ein zur Evaluationsrunde.

lesen

Gesellschaftsfonds Zusammenleben

Die Projekte der siebten GFZ-Förderrunde

13 Projekte erhalten Fördergelder aus dem Gesellschaftsfonds Zusammenleben (GFZ).

lesen

Einführung von Integrationsbeiräten in den Stadtbezirken der Landeshauptstadt Hannover

Informationsdrucksache mit der Darstellung der Aufgaben und Zusammensetzung der Beiräte

lesen

Mittwoch, 2. September 2020    18.00 Uhr – ca. 20.00 Uhr

Rathaus, Mosaiksaal, Raum 181