Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Heinrich Mann

© https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=11723625

Lesungen & Vorträge

Heinrich Mann: Der Untertan

Große Romane der Weltliteratur – gelesen von Markus Boysen und kommentiert von Hanjo Kesting. Am Dienstag, dem 29. August liest Markus Boysen aus dem Roman "Der Untertan" von Heinrich Mann.

Heinrich Manns Roman "Der Untertan" wurde vor dem Ersten Weltkrieg abgeschlossen, konnte aber erst nach Krieg und Revolution 1918 veröffentlicht werden.

Es ist eine satirische Analyse deutscher Mentalität, die im Porträt des Untertanen Diederich Heßling zugleich den deutschen Kaiser spiegelt. Wie realistisch die Satire war, begriff man erst nach dem Zusammenbruch des Kaiserreichs, wie prophetisch sie war, wurde mit dem Aufstiegs Hitlers erkennbar.

Termin(e): 29.08.2017 
von 19:30 bis 21:30 Uhr
Ort

Stadtbibliothek

  • Hildesheimer Straße 12
  • 30169 Hannover
Preise:
Eintritt 10,00 €
Mitglieder der Goethe-Gesellschaft und Freunde der Stadtbibliothek Hannover 07,00 €

Der Vorverkauf für die Veranstaltungen ist abgeschlossen, eine begrenzte Anzahl von Karten sind an der Abendkasse kurz vor Veranstaltungsbeginn erhältlich.

Stadtbibliothek Hannover © Landeshauptstadt Hannover