Ernährungstipps für Jugendliche

Iss dich fit! Ein Update für deine Ernährung

Essen und Trinken für gutes Aussehen und Fitness - geht das? Antworten auf diese Frage, Tipps für Vegetarier und zu einer vielseitigen und ausgewogenen Ernährung.

Essen und Trinken für gutes Aussehen und Fitness – geht das?
Ja! Die tägliche Ernährung hat einen direkten Einfluss auf Wohlbefinden und Aussehen. Cola, Pizza, Burger und Co. machen schlapp und können zu Übergewicht führen. Viel frisches Obst und Gemüse, Vollkornprodukte und das Trinken von kalorienarmen Getränken halten fit und lassen nicht nur die Haut strahlen. Bei sportlich Aktiven unterstützt das Eiweiß aus magerem Fleisch, Fisch, Milch, Quark und Käse auf natürliche Weise den Muskelaufbau.

Wenn du deine Ernährung verändern möchtest, solltest du einige Dinge beachten. Die folgenden Tipps helfen dir dabei, die richtige Lebensmittelauswahl zu treffen. Wenn du an chronischen Erkrankungen oder Allergien leidest, sprich zunächst immer erst mit deinem Arzt oder deiner Ärztin, ob du bei einer Ernährungsumstellung etwas beachten musst. Es gibt verschiedene Ernährungsformen. Eine – gerade bei Jugendlichen – sehr beliebte ist die vegetarische Ernährung. Was es heißt, sich „fleischlos“ zu ernähren und auf welche Dinge du dabei achten solltest, erfährst du hier.

Einfach umzusetzen

Tipps für eine vielseitige und ausgewogene Ernährung

11. Tipps für eine "fitte" Ernährung

lesen

Ges

Tipps für Vegetarier

Einige Tipps, worauf du bei einer vegetarischen Ernährung achten solltest.

lesen

Ernährungstipps

Tipps für Veganer

Vegane Ernährung – Lebensmittel von Tieren: Nein Danke!

lesen