Wülfel

Veloroute 08

Die Route verbindet die City mit den Stadtteilen Mitte, Südstadt, Waldhausen, Döhren und Wülfel.

Veloroute 8: Wülfel

Die Veloroute 08 startet in der Innenstadt und führt über das Westufer des Maschsees, die Schützenallee, die Frobösestraße, Am Lindenhofe, die Wiehbergstraße und die Hildesheimer Straße auf einer Streckenlänge von 7 km bis zur Stadtgrenze nach Laatzen.

Die Veloroute 8 ist bis zur Stadtgrenze circa sieben Kilometer lang. 

Streckenverlauf: 

Die Veloroute 8 ist 7 Kilometer lang.

Hintergrund

Auf Initiative des Stadtrates hat die Stadtverwaltung im Jahr 2020 gemeinsam mit Interessensverbänden, wie dem ADFC, ein Netz stadtteilverbindender Velorouten entwickelt. Entstanden sind 12 Velorouten, die sternförmig ausgehend vom City-Radring in der Innenstadt in alle Stadtbezirke führen.

Auf diesen Velorouten soll perspektivisch ein Qualitätsstandard gewährleistet sein, der ein komfortables, zügiges und sicheres Radfahren ermöglicht. Vor allem der Alltagsradverkehr soll von den schnellen und zielführenden Routen profitieren.

Die zugehörige Beschlussdrucksache zum Veloroutenkonzept ist im Sitzungsmanagement der Landeshauptstadt Hannover einsehbar: https://e-government.hannover-stadt.de/lhhsimwebre.nsf/DS/1307-2020

Aktueller Planungsstand Veloroute 08

(Stand Juli 2021)

Im Stadtgebiet Hannover werden im Zuge der Veloroute derzeit bereits breite Radwege im Velorouten-Standard am Rudolf-von-Bennigsen-Ufer sowie in der Schützenallee auf insgesamt ca. 3,2 km Länge umgesetzt. Zudem wurde das interkommunale Projekt auf der Hildesheimer Straße im Stadtgebiet Laatzen bereits von der Stadtgrenze bis zur Erich-Panitz-Straße ausgeführt.

Zwischen den im Bau befindlichen bzw. bereits realisierten Streckenabschnitten sollen weitere Maßnahmen zur Aufwertung der Veloroute realisiert werden. Im Stadtbezirk Döhren-Wülfel sollen durchgehende Fahrradstraßen von der Frobösestraße über Am Lindenhofe bis in die Wiehbergstraße hinein den Fahrkomfort für Radfahrende verbessern. Im Zuge der Hildesheimer Straße wird die interkommunale Veloroute zwischen Stadtgrenze und Wiehbergstraße als Verkehrsversuch fortgeführt - indem wie auch schon in Laatzen - auf großen Teilen der Strecke Radfahrstreifen auf der Fahrbahn markiert werden.

Weitere Maßnahmen sollen in den Sommerferien schrittweise umgesetzt werden. Dazu gehören Beispielsweise Verkehrsversuche sowie weitere Maßnahmen; im Zuge der "autoarmen Innenstadt" auch in der City. Über die Planungen sollen die Bürger*innen im Vorfeld bei einer digitalen Informations- und Dialogveranstaltung informiert werden. 

Die zugehörige Beschlussdrucksache zur Veloroute 08 ist im Sitzungsmanagement der Landeshauptstadt Hannover einsehbar: https://e-government.hannover-stadt.de/lhhsimwebre.nsf/DS/0498-2021

Digitale Informationsveranstaltung zur Veloroute 08

Am 20.07.2021 fand eine digitale Informations- und Dialogveranstaltung über Zoom statt. Zur Veranstaltung wird derzeit ein Ergebnisprotokoll angefertigt, welches, sobald es finalisiert und abgestimmt ist, auf dieser Seite veröffentlicht wird. Die drei gezeigten Präsentationen der Landeshauptstadt Hannover, des ADFC sowie der Region Hannover stehen hier zum Download bereit.

 

Am 20.07.2021 fand eine digitale Veranstaltung für BürgerInnen zur Veloroute 08 statt.

Download Planungsunterlagen

Die Planungsunterlagen zur Veloroute 8 können Sie hier herunterladen: