Handlungsfeld

Verkehrserziehung

Mit diversen Aktionen, Veranstaltungen und Lernmaterialien sollen Kinder über den Straßenverkehr aufgeklärt werden.

Die Verkehrserziehung von Kindern ist ein wichtiger Baustein im Handlungskonzept und wird durch mehrere Maßnahmen umgesetzt. Neben den neu erstellten Kinderstadtplänen und einer Broschüre mit Tipps für mehr Sicherheit für Kinder im Straßenverkehr werden im Rahmen der Woche der Verkehrssicherheit zahlreiche Aktionen mit den Kindern in Schulen durchgeführt.

Gib mir Acht

Woche der Verkehrssicherheit

Vom 24. bis 26. Juni 2019 findet die Woche der Verkehrssicherheit statt - ein Aktionsprogramm für Schülerinnen und Schüler der vierten bis fünften Klassen...

lesen

Brettspiel

Verkehrsmonsterjagd

Die Landeshauptstadt Hannover (LHH) hat im Rahmen der Verkehrssicherheitskampagne "Gib mir acht" mit Unterstützung des ADAC das Brettspiel "Verkehrsmonste...

lesen

Ablenkung im Straßenverkehr

Abgelenkt ... ist NEBEN der Spur!

Vor allem jüngere Menschen lassen sich durch die Nutzung von Smartphones als Verkehrsteilnehmer häufig ablenken. Damit gehen viele ein großes Risiko ein u...

lesen


Downloads von Lernmitteln

Freizeiteinrichtungen und Verkehrssicherheit

Kinderstadtpläne

Wo geht's lang im Stadtbezirk?

lesen

Schulen in der Stadt Hannover

Schulwegpläne

Schulwegpläne für alle Grundschulen, Schulen mit besonderem pädagogischen Profil und der Integrierten Gesamtschule Roderbruch

lesen

Verkehrssicherheit spielend lernen

Unterrichtseinheit

In Abstimmung mit der Landesschulbehörde wurde Unterrichtsmaterial für die 4. Klasse erarbeitet, das in acht Kapiteln Bezug auf acht Verkehrsthemen nimmt.

lesen