Landeshauptstadt Hannover

Gruppenangebot für Kinder von getrennten lebenden Eltern

Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von 8 bis 11 Jahren.

  • Sie haben sich getrennt…
    In dieser schwierigen Situation mit Klärungsbedarf und emotionalen Belastungen in der Familie geraten die Kinder oft in den Hintergrund und leiden unter der Situation.
  • Sie haben den Eindruck…
    Ihre Kinder können die Situation nicht allein verarbeiten und bräuchten Unterstützung, die Sie ihnen nicht ausreichend geben können.

Wir helfen in dieser schwieriger Zeit, indem wir Ihnen und Ihren Kindern im Rahmen einer Trennungsberatung ein Gruppenangebot bieten.

Unser Angebot

Die beiden Kursleiter*innen freuen sich auf die Arbeit mit den Kindern.

  • Ziel ist es, Sie zu entlasten und die Kinder und Jugendlichen im Trennungsprozess zu begleiten um ihnen Wege und Strategien aufzuzeigen, die Trennung der Eltern zu bewältigen und Stabilität und Selbstsicherheit zu erlangen.
  • Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 12 Jahren.
  • An der Gruppe nehmen maximal 6 Kinder teil; die Gruppe trifft sich an 9 Terminen zu jeweils 90 Minuten im wöchentlichen Rhythmus.

Ort und nächster Starttermin

Es gibt noch freie Plätze für unsere im Jahr 2023 startenden Kindergruppen:

Die Stadt bietet Hilfsangebote für Familien in Trennungssituationen.

  • ab November 2023 montags in der Beratungsstelle Plauener Straße (Plauener Str. 12A, 30179 Hannover)
  • Anfang 2024 sowie im weiteren Jahresverlauf 2024 werden ebenfalls Gruppen angeboten. Genaue Termine werden noch bekannt gegeben. Anmeldung sind jederzeit möglich.

Veranstalterin: Landeshauptstadt Hannover / Fachbereich Jugend und Familie

Hinweis

Für die Eltern sind Informationen im Rahmen eines Kennenlerngesprächs vorgesehen.

Wenn Sie Interesse haben, bitten wir Sie, einen Termin mit uns zu vereinbaren.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag in der Zeit von 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr unter der Telefonnummer +49 (0)511 168-45615.