Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche Neustadt

Gruppenangebot Bärenstark

   

Start am Mittwoch, 3. April 2024: Bärenstark ist ein Gruppenangebot für Kinder, deren Eltern psychisch belastet sind

Die Bärenstark-Gruppe

ist ein Angebot für Kinder, deren Eltern psychisch belastet sind.

Die insgesamt 10 Termine finden wöchentlich am Mittwoch von 16.00 Uhr bis 17.45 Uhr statt.

Das kostenfreie Gruppenangebot richtet sich an Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren.

Die nächste Gruppe startet am Mittwoch, 3. April 2024.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter (0511) 616 - 26300  oder per E-Mail an BEKJ.Neustadt@region-hannover.de

Ablauf, Ziele und weitere Infos

Psychische Belastungen können das Elternsein erschweren und den Familienalltag aus dem Gleichgewicht bringen. In solchen Phasen können Mütter oder Väter oftmals nicht das leisten, was sie sonst für ihre Familie tun. Die Eltern-Kind-Beziehung kann sich verändern. Die Kinder können sich die Veränderungen oft nicht erklären und dann verunsichert sein. Den Eltern können manchmal die Worte fehlen, darüber zu sprechen.

Die Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche in Neustadt bietet die „Bärenstark-Kindergruppe“ für Kinder psychisch belasteter Eltern an. In einer geschützten Atmosphäre gibt es Zeit zum Spielen und Spaß sowie Raum für Fragen und kindgerechte Antworten. Ziel des Angebotes ist es, Kinder in belasteten Zeiten zu bestärken und zu entlasten, was sich positiv auf das Zusammenleben in der Familie auswirken kann.

Das Angebot findet zweimal jährlich statt. Im Mittelpunkt der Gruppe steht der Austausch mit Gleichaltrigen, die sich in ähnlichen belastenden Familiensituationen wiederfinden. Dabei soll ein angemessenes Verständnis für psychische Erkrankungen erarbeitet werden. Zudem ist das Erkennen eigener Fähigkeiten, Stärken und Ressourcen zentraler Bestandteil der Gruppe. In vielfältigen Übungen lernen die Kinder den Umgang mit ihren unterschiedlichen Gefühlen und erproben Verhaltensweisen mit herausfordernden Situationen, beispielsweise im Rahmen eines Rollenspiels. Bevor wir uns inhaltlichen Themen zuwenden, werden genügend Freiräume zum Spielen und Kennenlernen geschaffen.

In einem Vorgespräch mit der ganzen Familie erhalten Sie ausführliche Informationen zum Gruppeninhalt. Zudem nehmen wir uns Zeit gemeinsam herauszufinden, ob das Gruppenangebot für Sie hilfreich sein könnte.

Wenn Sie und Ihr Kind sich für die feste Teilnahme an der Gruppe entscheiden, erfolgt nach einigen Gruppenterminen ein Elternabend, bei dem über den aktuellen Stand der Gruppe gesprochen sowie Raum für Fragen der Eltern gegeben wird.

In einem Abschlussgespräch tauschen wir Rückmeldungen zum Gruppenverlauf aus und blicken auf mögliche zukünftige Angebote für Sie als Familie.

Die Gruppe wird von zwei psychologisch bzw. sozialpädagogisch ausgebildeten Fachkräften geleitet, wobei alle Beteiligten der Schweigepflicht unterliegen. Eine psychiatrische Diagnose ist keine Voraussetzung für die Teilnahme an der Gruppe. Die Teilnahme ist kostenfrei und verbindlich.

Termine

03.04.2024 ab 16:00 bis 17:45 Uhr

10.04.2024 ab 16:00 bis 17:45 Uhr

17.04.2024 ab 16:00 bis 17:45 Uhr

24.04.2024 ab 16:00 bis 17:45 Uhr

08.05.2024 ab 16:00 bis 17:45 Uhr

13.05.2024 ab 16:00 bis 17:45 Uhr

22.05.2024 ab 16:00 bis 17:45 Uhr

29.05.2024 ab 16:00 bis 17:45 Uhr

05.06.2024 ab 16:00 bis 17:45 Uhr

12.06.2024 ab 16:00 bis 17:45 Uhr

Ort

Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche Neustadt
Wunstorfer Straße 8
31535 Neustadt am Rübenberge

Start am Mittwoch, 3. April 2024

Die insgesamt 10 Termine finden wöchentlich am Mittwoch von 16.00 Uhr bis 17.45 Uhr statt.