Elternsein im Lockdown

Austausch unter Eltern – ein Online-Beratungsangebot

Wie komme ich mit meiner Familie möglichst gut durch die Pandemie? Wie kann ich eine liebevolle Beziehung zu meinem Kind / meinen Kindern wahren? Wie kann ich die vielfältigen Anforderungen unter einen Hut bekommen und wie bleibe ich dabei selbst bei Kräften?

Vor solchen und ähnlichen Fragen stehen derzeit viele Eltern – Sie sind nicht alleine!

Deshalb bieten Kolleg*innen der Jugend-, Familien- und Erziehungsberatung der Stadt Hannover dazu eine Online-Elterngruppenberatung per Video an.

Im Fokus steht der Austausch von Tipps, mutmachenden Impulsen und stärkenden Anregungen, wie Sie Ihr „Familienschiff“ weiterhin gut durch die Pandemiezeit navigieren können.

Unter der Moderation erfahrener Fachkräfte ist Raum für Austausch, Fragen und Antworten rund um Ihren Familienalltag.

Der Online-Elterntreff findet mittwochs 19:30 - 21:00 Uhr statt. Es können jeweils zehn Eltern teilnehmen.

Interesse? - Dann melden Sie sich per Mail oder Telefon für den nächsten Treff an!

Tel.: 0511 / 168-456 15

Email: 51.31@Hannover-Stadt.de

Zusätzlich benötigen wir Ihre unterschriebene Einverständniserklärung zur Teilnahme. Diese können wir Ihnen postalisch zusenden; alternativ finden Sie diese unten zum Download. Die unterschriebene Einverständniserklärung senden Sie uns anschließend auf dem Postweg (Jugend-, Familien-, und Erziehungsberatungsstelle, Kurt-Schumacher-Str. 29, 30159 Hannover) oder per E-Mail. 

Weitere Informationen finden sie unter:

www.hannover.de/familienberatung-LHH

(Text: Kerstin Klevesahl)

Einverständnis- und Datenschutzerklärung