Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Juli 2018
7.2018
M D M D F S S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Netzwerk Familienberatung

Zuletzt aktualisiert:

Gruppe Jugendlicher mit Rucksäcken © Halfpoint / fotolia.com

Gemeinsam etwas unternehmen

Fragen beantworten - Probleme angehen

Jugendberatung

Die Jugendberatung arbeitet in Deinem Auftrag mit Dir zusammen und entwickelt eine ganz persönliche Lösung.

Wir unterstützen Dich, …

…wenn Du mit Dir selbst gerade nicht klar kommst, weil Du Probleme zu Hause/ in der Schule/ mit deinem Freund/ deiner Freundin hast.
…wenn Du nicht gut drauf bist und gar nicht weißt, wieso
…wenn dein Freund oder deine Freundin depressiv ist, sich selbst verletzt, eine Essstörung oder Suizidgedanken hat
…wenn Du gemobbt wirst oder sonst von Diskriminierungen betroffen bist  
…wenn Du Gewalt erlebst oder erlebt hast
…wenn Du Fragen zu Liebe, Sexualität, Verhütung hast
…wenn Du homo-, bi- oder transsexuell bist
…wenn Du Schulden hast oder finanziell nicht klar kommst
…wenn Du nicht mehr zu Hause leben kannst
…wenn Du einfach mal jemanden zum Reden brauchst. 

Was ist Beratung und wo findet sie statt?

Beratung ist im Normalfall erst einmal ein Einzelgespräch mit einem Berater oder einer Beraterin.  Es gibt aber auch die Möglichkeit,  andere  in die Beratung einzuladen:  Freundinnen oder Freunde, Eltern, Lehrkräfte. Du entscheidest das.

Die Beratung findet in der Regel in den Räumlichkeiten der Beratungsstellen statt. Es ist aber auch möglich, sich an anderen Orten zu treffen, z.B. im Jugendhaus oder Jugendzentrum.  Wie oft und wann Du mit uns sprechen möchtest, klärst Du ganz individuell mit Deinem Berater oder Deiner Beraterin.  Nimm einfach  per E-Mail oder Telefon Kontakt mit uns auf. Manche Beratungsstellen bieten auch Offene Sprechstunden. Dort kannst Du ohne Termin einfach hingehen.

Wohnst Du in der Stadt Hannover, wende Dich bitte an die Beratungsstellen der Stadt, wohnst Du in einer anderen Gemeinde / Stadt der Region Hannover, wende Dich bitte an die Beratungsstellen der Region Hannover. Parallel kannst Du dich an die Freien Träger wenden.

Die Beratung ist vertraulich und kostenfrei.

Hier findest Du uns: