Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

April 2018
4.2018
M D M D F S S
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Netzwerk Familienberatung

Zuletzt aktualisiert:

Region Hannover

Partnerschafts-, Trennungs- und Scheidungsberatung der Region Hannover

Eltern sein ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Nicht immer gelingt es, diese Aufgabe gemeinsam zu bewältigen. Es kommt mitunter zu Steitigkeiten oder Krisen in der Paarbeziehung. Dann kann eine Paarberatung hilfreich sein.  Je früher diese in Anspruch genommen wird, desto besser. 

Soll es doch zu einer Trennung kommen, kann eine begleitende Beratung helfen, diesen Weg so zu gestalten, dass er Eltern und Kinder am wenigsten belastet. Wie sagen wir es dem Kind oder den Kindern am besten? Was sind gute Lösungen?

Manchmal kommt es vor, dass Eltern sich nicht über die Belange ihres Kindes oder ihrer Kinder einigen können. Vielleicht waren sie auch schon beim Jugendamt oder sie haben bereits einen Antrag beim Familiengericht gestellt. Viele Familiengerichte wirken zunächst einmal darauf hin, dass Eltern sich einigen  und empfehlen eine Beratung in einer Beratungsstelle.

Auch Einzelpersonen können sich beraten lassen. Manchmal steckt „Mann“ oder  „Frau“ emotional nach der Trennung noch sehr in Gefühlen von Wut, Ärger, Hass, Enttäuschung, Verletzung usw.,  so dass es ihm oder ihr sehr schwer fällt, die Bedürfnisse der beteiligten Kinder zu erkennen. Es kann sehr hilfreich sein, in Einzelgesprächen die extrem unterschiedlichen Rollen und Aufgaben, aber auch Wünsche, Bedürfnisse und Emotionen zu sortieren. Auch Kindern hilft es sehr, wenn ihre wichtigsten Bezugspersonen innerlich „gut sortiert“ sind.

In all diesen Situationen bieten wir unsere fachliche Begleitung und Unterstützung an.  

Sie finden uns:

Hinweis