Opfer der NS-Militärjustiz

Auf dem Friedhof Fössefeld liegen die Gräber von 36 hingerichteten „Deserteuren“, „Kriegsverrätern“ und „Wehrkraftzersetzern“