Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Fischrestaurants

10 einfache und schmackhafte Fischgerichte

Um hochwertige Fischgerichte zu genießen, ist ein Restaurantbesuch nötig? Weit gefehlt, denn Fischgerichte sind gar nicht so schwer zuzubereiten. Die besten Fischgerichte finden Sie hier:

1. Eines der beliebtesten Fischgerichte: Pasta mit Garnelen (4 Portionen)

Sie benötigen:

  • 20 Garnelen
  • 500 g Pasta
  • 1 rote Chili
  • 100 ml Weißwein
  • 2 TL Tomatenmark
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Zucchini
  • 2 Tomaten

Für Fischgerichte mit Garnelen bitte unbedingt auf Qualität achten. Garnelen für Fischgerichte säubern und in einer Marinade aus Chili, Knoblauch und Olivenöl ziehen lassen. Nudeln kochen, Zwiebeln andünsten, Tomatenmark und Weißwein hinzugeben. Tomatenmark und Zucchiniwürfel zu den Zwiebeln geben. Tomaten vorbereiten und in die Pfanne geben. Garnelen allein kurz anbraten und alles zusammen servieren.

Leichte Fischgerichte:

2. Lachs in Dillsoße (2 Portionen)

Sie benötigen:

  • 250 Lachs
  • 1 Bund Dill
  • 2 EL Speiseöl
  • 4 EL Gemüsebrühe
  • 1 TL Senf
  • 150 g Crème fraiche
  • etw. Zitronensaft

Den Fisch braten, aus der Pfanne nehmen und mit dem Dill, der Brühe, Senf und Créme fraiche die Soße anrühren, fertig.

Würzige Fischgerichte:

3. Fisch mit Zucchini (1 Portionen)

Sie benötigen:

  • 50 g Reis
  • 150 g Scholle
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 kleine Zwiebel
  • 200 g passierte Tomaten
  • Thymian
  • Basilikum
  • Zitronensaft

Reis kochen und ziehen lassen. Das Gemüse schneiden und dünsten. Dann die passierten Tomaten hinzugeben. Alles zusammen erhitzen. Den Fisch von beiden Seiten anbraten.

4. Gemüsefisch (1 Portion)

Sie benötigen:

  • 1 Seelachsfilet
  • 1 Möhre
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Paprikaschote

Das Gemüse klein schneiden, den Fisch mit Kräuterbutter bestreichen und zusammen mit dem Gemüse in die (gefettete) Alufolie legen. Folie gut verschließen, alles etwa 30 Minuten bei 180°C backen.

5. Scholle mit Rucola (4 Portionen)

Sie benötigen:

  • 4 Schollenfilets
  • 2 EL Fischfond
  • 100 g Rucola
  • 1 kl Zwiebel
  • 2 EL Zitronensaft

Fisch mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Die Zwiebel in Würfel schneiden und in Öl dünsten. Dann den Fisch etwa 3 Minuten auf beiden Seiten anbraten. Fischfond und Rucola in die Pfanne geben und kurz erhitzen.

6. Lachs mit Spinat (1 Portion)

Sie benötigen:

  • 150 g Fisch
  • 100 Spinat (TK oder frisch)
  • 100 g Sahne
  • Senf
  • Olivenöl

Spinat mit Senf und Sahne verrühren und kochen, zusammen mit dem Fisch in eine Auflaufform geben und 25 Minuten bei 175°C garen.

Kräftige Fischgerichte:

7. Rotbarsch mit Reis und Käse (1 Portion)

Sie benötigen:

  • 1 Rotbarschfilet
  • 1 Portion Suppengemüse
  • 100 g Schmelzkäse
  • 50 g Reis
  • etwas Curry, Salz und Pfeffer
  • Zitronensaft

Fisch mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Suppengemüse anbraten, danach mit der nötigen Menge Wasser pürieren. Reis mit Curry aufkochen, aber nicht gar werden lassen. In einer Auflaufform bei 150°C eine Stunde backen.

8. Die schnelle Lösung (1 Portion)

Sie benötigen:

  • 150 Fischfilet
  • 50 g Basmatireis
  • frische Kräuter

Den Reis aufkochen, abdecken, ziehen lassen. Fisch mit Salz, Pfeffer und Zitrone würzen, kurz anbraten. Danach mit Kräutern garnieren und mit Reis servieren.

9. Fischgerichte mit Muscheln: Miesmuscheln in Weinsud (2 Portionen)

Sie benötigen:

  • 2 kg Miesmuscheln
  • 30 g Ingwer
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 3 Thymianzweige
  • Olivenöl
  • 3 dl Weißwein

Frische Muscheln reinigen. Knoblauch, Ingwer und die Zwiebel sehr klein schneiden und in Öl dünsten. Den Wein hinzugeben. Sobald der Sud kocht, die Muscheln hineingeben und 4 Minuten dampfen lassen. Muscheln müssen jetzt geöffnet sein. Thymianzweige ganz hineingeben, alles umrühren. Sofort servieren.

10. Fischfilet Bordelaise (2 Portionen)

Sie benötigen:

  • 2 Seelachfilets
  • 4 große Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL saure Sahne
  • 2 EL Paniermehl
  • 1 EL Kräutermischung
  • 5 EL geriebener Käse
  • 2 EL Tomatenmark

Fisch mit Salz, Pfeffer, Zitrone würzen. Tomaten häuten und würfeln. Knoblauch und Zwiebel dünsten, Salz, Pfeffer, Tomatenmark dazugeben. Fisch, Tomaten und Pfanneninhalt in eine Auflaufform legen. Paniermehl, Käse und saure Sahne anrühren und über Fisch und Tomaten geben. Alles bei 200°C etwa 40 Minuten backen.

weiterlesen... schließen

F(r)isch-Haus

Brabeckstr. 7 + 30559 Hannover
Tel.: 0511 - 235 63 83

Fischrestaurant Blanke

Rathauspassage 5 + 31655 Stadthagen
Tel.: 05721 - 817 86

Forellenstübchen

Meitzer Str. 61 + 30900 Wedemark
Tel.: 05130 - 409 05

Gosch Sylt

Karmarschstr. 49 + 30159 Hannover
Tel.: 0511 - 306 91 19

Kumkapi

Kanalstr. 9 + 30159 Hannover
Tel.: 0511 - 12 35 95 91

Schweers-Harms-Fischerhus

Graf-Wilhelm-Str. 9 + 31515 Wunstorf
Tel.: 05033 - 52 28

Seestern

Andreaestr. 2 + 30159 Hannover
Tel.: 0511 - 32 87 83