25. bis 27. April

Best Off Festival im Kul­tur­zent­rum Pavillon

Dieses Jahr ist das Best Off Festival vom 25. bis 27. April. Zum Festival gehören Nachgespräche, Talks und Diskussionen sowie Raum fürs Netzwerken, Austausch und Gespräche.

Pavillon

Das Best OFF Festival Freier Theater ist ein Festival der Stiftung Niedersachsen und wird seit 2011 biennal ausgerichtet. Alle zwei Jahre feiern die Menschen in Hannover die besten Produktionen freier Theatergruppen aus Niedersachsen und bemerkenswerte Inszenierungen und herausragende Ensembleleistungen werden der breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Drei Tage lang wird das Kulturzentrum Pavillon in Hannover zum Treffpunkt der freien Theaterszene und zum Festivalzentrum.

Die Besten der Freien

Das Theaterfestival ist ein landesweiter Wettbewerb für die professionelle freie Theaterszene und ebenso für junge Nachwuchsgruppen. Diese können sich mit aktuellen Produktionen für den Festivalauftritt bewerben. Auswahljurys sichten live und nominieren die besten Produktionen für das Best OFF Theaterfestival.

Gezeigt werden Produktionen aus zwei Kategorien: Best OFF_professionals und Best OFF_trainees

Best OFF_professionals

Fünf Produktionen werden nach einer Sichtung von einer Jury für die Festivalsparte Best OFF_professionals des Theaterfestivals nominiert. Die Theatergruppen erhalten für die Nominierung bereits 10.000 Euro. Beim Festival vergibt eine Festivaljury an die künstlerisch innovativste Inszenierung den Festivalpreis, eine Produktionsförderung in Höhe von 30.000 Euro. Das nächste Festival wird mit dieser Uraufführung eröffnet und ebenfalls im Wettbewerb gezeigt.

Best OFF_trainees

Maximal sechs Produktionen junger Nachwuchskünstler, die sich noch in der Professionalisierung befinden, werden von einer Jury ausgewählt und auf dem Theaterfestival außer Konkurrenz präsentiert. Die Nachwuchsgruppen erhalten für die Teilnahme 2.000 Euro Preisgeld.

Das Rahmenprogramm

Jedes Best OFF Festival Freier Theater wird durch ein umfangreiches Rahmenprogramm begleitet. Es werden Nachgespräche geboten, Akteure aus Kulturpolitik und Gesellschaft zu Podiumsdiskussionen eingeladen, Austausch und Vernetzung geboten und die Festivaltage klingen bei Tanz und Livemusik aus. In Kooperation mit dem Studiengang Darstellendes Spiel der Leibniz Universität Hannover erhalten Schulklassen die Möglichkeit, Stücke zu sehen und im Unterricht den Besuch zu reflektieren.

Das Festivalprogramm kann auf der Internetseite des Best Off Festivals eingesehen werden.

Eröffnung: Das Best Off Festival beginnt am Donnerstag, 25. April 2024 um 18 Uhr mit einer Eröffnungsfeier im Foyer des Pavillons.

25. April:

Bühnen

Best Off Festival: Strip-Thies

25.04.2024

Kulturzentrum Pavillon

Beim Best Off Festival gibt es am 25. April mit dem Theaterstück "Strip Thies" ein szenisches Audiodrama im Pavillon.

lesen

Bühnen

Best Off Festival: Stranden

25.04.2024 bis 27.04.2024

Kulturzentrum Pavillon

Vom 25. bis 27. April lädt das Best Off Festival mit "Stranden" zu einer geheimen Busreise ein.

lesen

Bühnen

Best Off Festival: Schon wieder: Gebären

25.04.2024 bis 27.04.2024

Kulturzentrum Pavillon

Vom 25. bis 27. April lädt das Best Off Festival mit "Schon wieder: Gebären" zu einer interaktiven Videoinstallation ein.

lesen

Bühnen

Best Off Festival: Radical Cheerleading

25.04.2024

Kulturzentrum Pavillon

Am 25. April lädt das Best Off Festival mit "Radical Cheerleading" zu einer besonderen Art des Cheerleading ein .

lesen

 

26. April:

Bühnen

Best Off Festival: Stranden

25.04.2024 bis 27.04.2024

Kulturzentrum Pavillon

Vom 25. bis 27. April lädt das Best Off Festival mit "Stranden" zu einer geheimen Busreise ein.

lesen

Bühnen

Best Off Festival: Schon wieder: Gebären

25.04.2024 bis 27.04.2024

Kulturzentrum Pavillon

Vom 25. bis 27. April lädt das Best Off Festival mit "Schon wieder: Gebären" zu einer interaktiven Videoinstallation ein.

lesen

Bühnen

Best Off Festival: Wetterleuchten

26.04.2024

Kulturzentrum Pavillon

Am 26. April gibt es beim Best Off Festival auch etwas für die Kleinen. Und zwar die Inszenierung "Wetterleuchten", die sich mit dem Umgang mit der Welt b...

lesen

Bühnen

Best Off Festival: Fragmentez

26.04.2024

Kulturzentrum Pavillon

Das Best Off Festival lädt mit "Fragmentez" am 26. April zu einer mystisch-utopischen Live-Video-Performance ein.

lesen

Bühnen

Best Off Festival: Allmacht

26.04.2024

Kulturzentrum Pavillon

Das Best Off Festival lädt mit dem Stück "Allmacht" am 26. April zu einer Auseinandersetzung mit dem Weltraumtourismus und der Weltall-Zivilisation ein.

lesen

Bühnen

Best Off Festival: Smash

26.04.2024 bis 27.04.2024

Ihme-Zentrum

Das Best Off Festival lädt am 26. und 27. April mit dem Stück "Smash" zu einer Inszenierung ins Ihme-Zentrum ein.

lesen

Bühnen

Best Off Festival: Schwarz Rot Geil

26.04.2024

Kulturzentrum Pavillon

Das Best Off Festival lädt am 26. April zur Performance "Schwarz Rot Geil" ein.

lesen

 

27. April:

Bühnen

Best Off Festival: Stranden

25.04.2024 bis 27.04.2024

Kulturzentrum Pavillon

Vom 25. bis 27. April lädt das Best Off Festival mit "Stranden" zu einer geheimen Busreise ein.

lesen

Bühnen

Best Off Festival: Schon wieder: Gebären

25.04.2024 bis 27.04.2024

Kulturzentrum Pavillon

Vom 25. bis 27. April lädt das Best Off Festival mit "Schon wieder: Gebären" zu einer interaktiven Videoinstallation ein.

lesen

Bühnen

Best Off Festival: Als ob

27.04.2024

Kulturzentrum Pavillon

Das Best Off Festival lädt am 27. April zur szenischen Installation "Als ob" ein.

lesen

Bühnen

Best Off Festival: Mama weiß Bescheid

27.04.2024

Kulturzentrum Pavillon

Das Best Off Festival lädt am 27. April zur Bühnenperformance "Mama weiß Bescheid" ein, die sich mit Mutter-Tochter-Beziehungen beschäftigt.

lesen