HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Hannover Airport

Flybe stellt Flugbetrieb ein

Die britische Fluggesellschaft Flybe hat am 5. März ihren Flugbetrieb eingestellt, betroffen ist auch die Verbindung Hannover - Manchester.

Wie die Airline am frühen Donnerstag, 5. März 2020, auf ihrer Webseite mitteilte, sollten Passagiere nicht zum Flughafen fahren, da Flybe keine Alternativflüge anbieten könne. Reisende müssen sich demnach selbst um einen Alternativflug bemühen. Wer eine Verbindung bei einer anderen Fluglinie gebucht hat, die einen Flug mit Flybe beinhaltet, sollte die für die Buchung zuständige Airline kontaktieren und erfragen, ob die Reise stattfinden kann. Medienberichten zufolge sind unter anderem die Auswirkungen des Coronavirus auf den Tourismus schuld am Aus von Flybe.

Gestrichen sind damit auch die Flüge zwischen Hannover und Manchester, die die Fluggesellschaft fünf Mal die Woche bedient hat.