Feste & Festivals

14. Deistertag

Annaturm

Am 07. Mai 2023 können sich wieder zahlreiche Besucher über Wander- & Radtouren, Besichtigungen und Live-Musik freuen.

Der 14. Deistertag verspricht in 2023 seinen Besuchern wieder eine attraktive Mischung aus Erlebnis, Information und Spannung – mitten in der Natur. Die Deisterkommunen Bad Münder, Bad Nenndorf, Barsinghausen, Rodenberg, Springe und Wennigsen werden allen Natur- und Kulturentdeckern ein abwechslungsreiches Programm präsentieren.

Radfahren, Wandern, Live-Musik und mehr

Wennigser Wasserräder

Von den Gemeinden aus gibt es wieder zahlreiche geführte Wander- und Radtouren. Hofcafés, Brauerei und zahlreiche Waldgaststätten laden zur süßen Pause und rustikalen Rast ein. An mehreren Orten organisieren Waldkindergärten und Vereine Spiel- und Bastelaktionen für Kinder. Besichtigungen, Live-Musik, ein interaktiver Walderlebnispfad sowie viele weitere Veranstaltungen innerhalb der Ortschaften ergänzen das facettenreiche Angebot.

Am Deistertag beteiligt sind zahlreiche Vereine, Organisationen und Einrichtungen, die sich mit besonderem Einsatz den Gästen präsentierten und die Deisterregion lebendig gestalten.

Die abwechslungsreichen Landschafts- und Kulturräume eignen sich ideal für Naturliebhaber jeder Altersgruppe und Leistungsstufe. Beste Voraussetzungen für einen erlebnisreichen Tag mit der ganzen Familie!

Weitere Informationen zum Deister finden Sie auf der offiziellen Website.

 

Der Deister - neue Imagebroschüre

Die neue Imagebroschüre stellt unter dem Motto „Erholen und Erleben“ den Höhenzug Deister, die angrenzenden Kommunen Bad Münder, Bad Nenndorf, Barsinghausen, der Samtgemeinde Rodenberg, Springe und Wennigsen und die zahlreichen Angebote der Deisterregion vor.

Termine

07.05.2023 ab 08:00 bis 18:00 Uhr

Ort