Feste & Festivals

Tanztheater International 2021

Nach der Corona-bedingten Pause des Festivals 2020 in seiner gewohnten Form, sollen vom 2. bis 11. September 2021 einige der ausgefallenen Gastspiele nachgeholt werden. 

Szene aus der Tanzproduktion „"Autoplay" von Moritz Ostruschnjak.

Ergänzt wird das Programm durch weitere, neue Positionen, die sich mit verschiedenen Stilrichtungen und Ausdrucksmitteln mit den Themen unserer Zeit auseinandersetzen. Zehn inspirierende Tage lang werden so abwechslungsreiche Tanzproduktionen Einblicke in die große Bandbreite choreografischer Herangehensweisen bieten. Wie gewohnt sind die Produktionen in der Orangerie Herrenhausen als Hauptspielort und auf den Bühnen des Niedersächsischen Staatstheaters zu erleben. Einige der Choreografinnen und Choreographen waren bereits zuvor in Hannover zu Gast – ganz neu dabei sein werden die jungen Talente des "Think Big 2020/2021"-Residenzprogramms, für das ein Platz im Zeichen des jungen Tanzes im Festivalprogramm reserviert ist.

 Programm und Tickets gibt es voraussichtlich ab Juni 2021.

Termine

02.09.2021 bis 11.09.2021 von 20:00 bis 21:00 Uhr

Ort

Orangerie Herrenhausen
Herrenhäuser Straße 3
30419 Hannover