Rückblick

Made in Germany Hannover | 2007

Sprache auswählen
Hier gibt es einen Rückblick zu der Ausstellung aus dem Jahr 2007 in Hannover.

Made in Germany | 2007

Die Ausstellung „Made in Germany“ stellte 2007 in den drei Institutionen mehr als 80 Arbeiten von 52 internationalen und nationalen Künstlern – von denen zirka 70 Prozent eigens für die Ausstellung konzipiert wurden – vor. "Made in Germany" hatte einen durchschlagenden Erfolg und vermittelte einen Eindruck von der aktiven, qualitativ hochwertigen und vielfältigen Kunstszene in Deutschland, darunter einige Künstler, die in der Folge international wahrgenommen wurden. Insgesamt sahen 60.745 Besucher die Ausstellung im Sprengel Museum Hannover, dem Kunstverein Hannover und der kestnergesellschaft. 

Kuratorinnen und Kuratoren von "Made in Germany Zwei" waren Susanne Figner, Martin Germann, Antonia Lotz, Kathrin Meyer, Carina Plath, Gabriele Sand, Kristin Schrader, Ute Stuffer und René Zechlin. Verantwortlich für die Ausstellung sind die Direktoren Ulrich Krempel (Sprengel Museum Hannover), Veit Görner (kestnergesellschaft) und René Zechlin (Kunstverein Hannover). Die Ausstellung steht unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Christian Wulff.

Bildergalerie 2007

Made in Germany Hannover - Rückblick