Bühnen

Cody Stone

Der international erfolgreiche hannoversche Illusionist lädt am 8. September wieder zu seiner „Magic Show“ in die Hinterbuehne ein.

Cody Stone hat mehr als Kartentricks zu bieten.

Magie-Hochburg Hannover: Cody Stone präsentiert in seiner Heimatstadt einmal im Monat eine Show mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten. Der Illusionist ist bekannt für die Verknüpfung von raffinierten Hightech-Gadgets und verblüffenden Zaubereffekten. Neben Nummern aus seinen Tour-Shows „Gadget & Magic“ und „Smarte Illusionen“ wagt er auch neue Illusions-Experimente. Somit ist jede Show etwas anders. Das alles präsentiert Cody Stone auf seine lockere, witzig-charmante Art und Weise und verspricht: „Ich werde euch verzaubern. Erwartet das Unerwartete.“

Weltweit Millionen verzaubert

Cody Stone interpretiert die klassische Magie neu und setzt sie für das digitale Zeitalter um. Seine Karriere begann bereits im Alter von sieben Jahren. Mit 17 wurde er Deutscher Jugendmeister der Zauberkunst, zwei Jahre später erkor ihn das „Goldene Künstler-Magazin“ zum Künstler des Jahres. Mit seinen TV-Serien wie „Magic Attack“ verzauberte Cody Stone bereits Millionen Fernsehzuschauer. Internationale Auftritte wie zum Beispiel in Las Vegas und New York sowie das Verschwindenlassen der Insel Wilhelmstein im Steinhuder Meer zählen zu seinen Highlights. Und er verzauberte Günther Jauch sowie über vier Millionen TV-Zuschauer als erster Magier in der Sendung „Wer wird Millionär?“

Vorverkauf und Hygieneregeln

Tickets und Corona-Schutzmaßnahmen bei der hinterbuehne.

Termine

08.09.2022 ab 19:00 Uhr

Ort

die hinterbuehne
Hildesheimer Straße 39A
30169 Hannover

Tickets

25, ermäßigt 18 Euro