Feste & Festivals

Überschlag Festival

Vom 17. bis 21. August wird im Pavillon das Schlagzeug gefeiert. 5 Tage lang gibt es Schlagzeug pur auf dem Überschlag Festival.

Internationales Schlagzeug Festival

Internationales Schlagzeug Festival

Schlagzeug ist das Instrument des 21. Jahrhunderts. Denn Schlagzeug baut Brücken. Es verbindet musikalische Genres und verschiedene Kunstformen. Schlagzeug kennt keine Schubladen.

Gemeinsam mit dem Publikum feiern die Mitwirkenden dieses vielfältige und wandelbare Instrument.

Von leise und lyrisch bis kraftvoll und energetisch, über 5 Tage gibt es Schlagzeug pur. Neben zahllosen Konzerten gibt es Diskussionsrunden, ein Education-Programm, eine Instrumentenausstellung und Partys.

Tickets

Tickets gibt es auf der offiziellen Webseite des Überschalgfestivals.

Preise

Einzeltickets:

Normalpreis: 10€ - 29€ 

Ermäßigt: 5€ - 19€

zzgl. Systemgebühren

Für jedes Konzert sind Einzeltickets verfügbar.

Tagestickets:

Normalpreis: 49€ - 59€ 

Ermäßigt: 29€ - 39€ 

zzgl. Systemgebühren

Verfügbar für Donnerstag, Freitag und Samstag. Ein Tagesticket gilt für alle Veranstaltungen eines Tages (exkl. Meisterkurse).

Festival Pass:

179€ (inkl. Gebühren)

Dieses Ticket gilt für alle Veranstaltungen des Festivals (exkl. Meisterkurse)

Festival Pass Gold:

350€ (inkl. Gebühren) für alle Veranstaltungen

Zusätzlich exklusive Angebote: Führung hinter die Kulissen mit Festivalleiter Philipp Kohnke, spezielle Sitzplätze zwischen den Instrumenten mitten im Konzertgeschehen. Meet and Greet mit ausgewählten Künstlern, VIP-Empfang mit der Festivalleitung nach der Eröffnungsgala inklusive eines speziellen Festival-Drinks, nach Wunsch Nennung als Unterstützer unseres Festivals. Unterstütze unser Festival mit diesem ganz besonderen Ticket.

Festival PLUS Meisterkurse:

289€ (inkl. Gebühren) 

Mit diesem Ticket können alle Veranstaltungen inklusive Meisterkurse besucht werden.

Das Programm

Konzerte

Überschlag Festival: Eröffnungs­gala

17.08.2022

Kulturzentrum Pavillon

Eröffnet wird das Überschlag Festival im Pavillon mit einem Konzert am 17. August.

lesen

Konzerte

Überschlag Festival: 2 Klaviere, 2 Schlag­zeuger

18.08.2022

Kulturzentrum Pavillon

Zu hören gibt es Klaus Reda und Oliver Arlt am 18. August auf dem Überschlag Festival im Pavillon.

lesen

Konzerte

Überschlag Festival: Ensemble-Konzert

18.08.2022

Kulturzentrum Pavillon

Das Ensemble-Konzert von DoubleBeats, Boum und Elbtonal gibt es am 18. August auf dem Überschlag Festival im Pavillon.

lesen

Konzerte

Überschlag Festival: Vivi Vassileva

19.08.2022

Kulturzentrum Pavillon

Der Percussion Shooting-Star Vivi Vassileva und ihr Extasi-Ensemble sind am 19. August auf dem Überschlag Festival im Pavillon.

lesen

Konzerte

Überschlag Festival: Locals

20.08.2022

Kulturzentrum Pavillon

Eine Vielfalt an Schlagzeugern präsentieren sich am 20. August auf dem Überschlag Festival im Pavillon.

lesen

Konzerte

Überschlag Festival: Duo-Konzert

20.08.2022

Kulturzentrum Pavillon

Das Duo Emmanuel Séjourné und Sylvie Reynaert gibt es am 20. August auf dem Überschlag Festival im Pavillon.

lesen

Sonstiges

Überschlag Festival: Future of Percussion

20.08.2022

Kulturzentrum Pavillon

Eine kostenlose Diskussionsrunde gibt es am 20. August auf dem Überschlag Festival im Pavillon.

lesen

Konzerte

Überschlag Festival: Manu Delago

20.08.2022

Kulturzentrum Pavillon

Das Publikum kann Manu Delago mit seinem Projekt "Environ Me" am 20. August auf dem Überschlag Festival im Pavillon erleben.

lesen

Konzerte

Überschlag Festival: Kinderkonzert

21.08.2022

Kulturzentrum Pavillon

Ein Programm für Kinder gibt es am 21. August auf dem Überschlag Festival im Pavillon.

lesen

 

Termine

17.08.2022 bis 21.08.2022 ab 19:30 Uhr

Ort

Kulturzentrum Pavillon
Lister Meile 4
30161 Hannover

Einzelticket

10,00€ bis 29,00€ (ermäßigt: 5,00€ bis 19,00€) ggf. zzgl. Gebühren

Tagesticket

49,00€ bis 59,00€ (ermäßigt: 29,00€ bis 39,00€) ggf. zzgl. Gebühren

Festival-Pass

179,00€ bis 350,00€ (inkl. Gebühren)

Festival-Pass Plus

289,00€ (inkl. Gebühren)

Corona-Garantie:
Bei Corona-Erkrankung oder Quarantäne gibt es eine Ticketrückerstattung bei Vorlage eines offiziellen Nachweises.
Aktuell gelten keine Zugangsbeschränkungen oder andere Regeln für Veranstaltungen in Niedersachsen.