HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Zur Seite in Leichter Sprache

Veranstaltungen und Events

Laternenspaziergang im Zoo

An fünf Tagen im November gibt es je vier halbstündige Einlass-Slots für einen Laternenspaziergang im Zoo.

Statt eines klassischen Umzuges mit Musikkapelle, möchte der Zoo kleinen und großen Laternengängern trotz der aktuellen Situation die Möglichkeit geben, durch den abendlichen Zoo zu schlendern und öffnet daher die Zootore für einen stimmungsvollen Laternenabend: Wenn die Tiere bereits in ihren Schlafgemächern verschwunden sind, können Kinder und Eltern mit  Laternen und Taschenlampen durch den Zoo entlang des Sambesi, über Yukon Bay und den Dschungelpalast bis hin zu Meyers Hof spazieren. Um 19:30 Uhr endet der Laternenabend. 

Hinweise zum Laternenspaziergang 2020

  • Am Einlass ist zwingend eine Mund-Nasenbedeckung zu tragen (gilt für Personen ab dem vollendeten 6. Lebensjahr).
  • Der Einlass erfolgt zeitlich gestaffelt, um ausreichend Abstand einhalten zu können. Der zu buchende Zeitraum zeigt die jeweilige Zeitspanne für den Einlass, die Aufenthaltsdauer im Zoo ist bis 19:30 Uhr begrenzt. 
  • Auch Kinder unter drei Jahren benötigen ein (kostenfreies) Ticket. Die Tickets gelten im Rahmen der Veranstaltung gleichzeitig als Zutrittsberechtigung.
  • Ein gastronomisches Angebot steht während der Veranstaltung nicht zur Verfügung.

Tickets können online gebucht werden.

Termin(e): 06.11.2020 
von 16:30 bis 18:30 Uhr
07.11.2020 
von 16:30 bis 18:30 Uhr
08.11.2020 
von 16:30 bis 18:30 Uhr
13.11.2020 
von 16:30 bis 18:30 Uhr
14.11.2020 
von 16:30 bis 18:30 Uhr
Ort

Erlebnis-Zoo Hannover

  • Adenauerallee 1
  • 30175 Hannover
Preise:
ab 3 Jahren 6,00 Euro unter 3 Jahre kostenlos