Konzerte

Gartenkonzert: "Tradition und Erneuerung"

Das Asambura Ensemble musiziert mit internationalen Größen der Synagogalmusik anlässlich des 130. Todestages des legendären Komponisten deutsch-jüdischer Synagogalmusik Louis Lewandowski am 20. Juni in die Villa Seligmann.

 

asambura ensemble

Auf der Sommerbühne im Garten erklingen unter dem Titel “Tradition und Erneuerung” einige der bekanntesten Melodien aus der traditionellen Liturgie, Musik von Lewandowski, jiddische Lieder sowie israelische Klassiker in neuen künstlerischen Klangumgebungen.

Interpreten

Kantor Netanel Baram, Tenor (Beverly Hills – Kalifornien)
Kantor Amnon Seelig, Bariton (Mannheim)
Prof. Mark Kligman, Dirigent (Los Angeles, Philadelphia)
Asambura Ensemble (Hannover)

Termine

20.06.2024 ab 19:30 Uhr

Ort

Villa Seligmann
Hohenzollernstraße 39
30161 Hannover

Regulär

15 €

Ermäßigt

8 €