HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Open-Air-Konzert der Chopin-Gesellschaft

Die Chopin-Gesellschaft Hannover lädt am 30. August zum 32. Open-Air-Konzert in den Georgengarten: Bei diesen Konzerten wird vor allem jungen, hochbegabten Solisten eine Auftrittsmöglichkeit mit Orchester gegeben.

Musiker auf Open Air-Bühne © Roland & Jemima Jacques (Quelle)

Die Open-Air-Konzerte der Chopin-Gesellschaft bieten Klassik unter freiem Himmel.

Es spielt das Junge Sinfonieorchester Hannover unter der Leitung von Tobias Rokahr. 

Solisten

Sung Chang, Klavier
Sung Chang  wurde 1986 in Seoul, Südkorea, geboren und begann schon früh mit dem Klavierspiel. Bereits im Alter von fünf Jahren gab er sein Debütkonzert. Mit 16 Jahren wurde er dann an der renommierten Korea National University of Arts aufgenommen, wo er sein Grundstudium abschloss. Danach setzte er sein Studium in den Soloklassen von Vladimir Krainev und Ewa Kupiec an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover fort. Mit zahlreichen Konzerten war Chang als Solist in Deutschland, Italien, den Niederlanden, Frankreich, der Tschechischen Republik, Japan, Taiwan, China, Korea und den Vereinigten Staaten zu hören. 

Veronika Seghers, Sopran
Die 21-jährige Halbrussin begann mit 11 Jahren ihre klassische Gesangsausbildung als Sopranistin. Mehrfach nahm Veronika Seghers am deutschen Nachwuchswettbewerb „Jugend musiziert“ teil. 2014 und 2016 errang sie den ersten Preis im bayrischen Landeswettbewerb. 2014 wurde sie in die Hochbegabtenförderung der Musikhochschule Nürnberg aufgenommen. Nach ihrem Abitur begann sie mit 17 Jahren ihr Gesangsstudium an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. 2019 schloss sie ihr Bachelorstudium bereits ab und studiert derzeit im Master unter Ramon Vargas. Parallel zur Universität nahm sie im Rahmen der „Accademia di Ridotto“ in Italien bei dem Opernsänger Giacomo Prestia Gesangsunterricht.

Termin(e): 30.08.2020 
von 15:00 bis 17:00 Uhr
Ort

Georgengarten

  • Herrenhäuser Allee
  • 30167 Hannover
Preise:
Der Eintritt ist frei