HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Fortuna Ehrenfeld

Macht nicht nur gute Musik, sondern auch gute Weine: Am 1. April verköstigt Martin Bechler als Fortuna Ehrenfeld seine Fans musikalisch im Lux. Kein Scherz. 

Kurzdurchlauf in Stichworten für alle, die noch nie was von Martin Bechler (und seinen MusikerInnen Jenny Thiele und Paul Weißert) gehört haben:

• 2016 erschien der erste Tonträger "Das Ende der Coolness, Vol.2" und niemand interessierte sich dafür.

• Seit 2017 arbeitet Bechler mit Grand Hotel van Cleef aus Hamburg zusammen. Erste Touren und Festivals.

• Im August 2017 die zweite Platte "Hey Sexy" und Auftritt am Release Tag beim 15 Jahre GHvC Festival mit Kettcar, Thees Uhlmann und Gisbert zu Knyphausen vor 12.000 Besucherinnen und Besuchern in Hamburg.

• 2018 umjubelte eigene Touren und Supportshows für Kettcar; ausverkauftes Gloria.

• Im Mai 2019 schon wieder eine Platte "Helm ab zum Gebet", der direkt eine weitere EP "Die Lieder vom Regenradar und den Mandelviolinen" überraschend nachgeschoben wurde.

• Weitere, immer größer werdende Touren und Auftritte bei renommierten Festivals wie Haldern Pop, Orange Blossom Special und dem Heimspiel Knyphausen.

• Die stetig und rasant wachsende Fangemeinde erfreute sich nicht nur an der Kunst, sondern auch an den Fortuna Ehrenfeld eigenen Weinen, die es mittlerweile sogar ins Sortiment der 25Hours Hotel Kette geschafft haben.

• Im Oktober 2019 dann der nächste Coup aus dem Hause Bechler: "Debout pour ma prière" – Fortuna Ehrenfeld auf Französisch.

Der Auftakt zum Schluss

Somit hat Martin Bechler als Fortuna Ehrenfeld in drei Jahren 60 Lieder auf Grand Hotel van Cleef veröffentlicht.

Jetzt geht‘s wieder los. Reisegruppe Seltsam auf dem Weg ins Paradies. Voran in ein neues Kapitel.

Schlagzeuger Paul will nochmal zur Universität und bat um eine Auszeit. Wer will da denn im Weg stehen? Wer der Neue ist, wird noch nicht verraten.

Termin(e): 01.04.2020 ab 20:00 Uhr
Ort

Lux

  • Schwarzer Bär 2
  • 30449 Hannover
Preise:
23,30 € ggf. zzgl. Gebühren
Vorverkauf: