Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Hannover als Arbeitgeberin

Die Stadtverwaltung: eine gute Arbeitgeberin

Als Arbeitgeberin übernimmt die Stadtverwaltung Hannover soziale Verantwortung, ist verlässlich und modern – die Beschäftigten profitieren davon.

Nahaufnahme eines Händedrucks © Fotolia (Saklakova)

Die Stadtverwaltung ist eine verlässliche Arbeitgeberin.

Verlässlich sind wir, weil Sie bei uns einen sicheren Arbeitsplatz im Stadtgebiet von Hannover haben, mit vielfältigen Aufgaben, eigenem Verantwortungsbereich und tarifgerechter Bezahlung.

Modern sind wir, weil wir Ihnen mit einer individuellen Personalentwicklung berufliche Entwicklungschancen bieten, angepasst an Ihren persönlichen Berufs- und Lebensweg. Dabei unterstützen wir Sie auch mit unterschiedlichen Arbeitszeitmodellen und einem hohen Standard im betrieblichen Gesundheitsmanagement.

Unsere Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer haben es gut!

Die Zusatzversorgungskasse stellt als Vorsorgeeinrichtung der Stadt Hannover eine zusätzliche Alters-, Erwerbsminderungs- und Hinterbliebenenversorgung für unsere Tarifbeschäftigten sicher. Diese Pflichtversicherung beginnt automatisch mit der Beschäftigung und ist beitragsfrei ein bedeutsamer Baustein Ihrer zusätzlichen Altersvorsorge.

Sie können diesen Vorsorgebaustein erweitern, indem Sie zudem eine freiwillige Versicherung abschließen. Durch eigene Beiträge können Sie – auch im Rahmen der Riester-Vorsorge – eine kapitalgedeckte Altersvorsorge aufbauen. Insgesamt entsteht so ein optimales Paket, mit dem Sie für die Zeit nach dem Erwerbsleben gut gerüstet sind.

Zu unserem sozialen Angebot für unsere Beschäftigten gehören auch das Job-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr, städtische Wohnungen und eine Mitarbeiter-Beratung.